1219er Motor verschraubt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 1219er Motor verschraubt?

      Hi alle,

      Im Grunde nur ne wirklich kurze Frage:
      Ist der Motor vom 1219er ab Werk verschraubt oder vernietet? D.h. zur Überholung müsste aufgebohrt und anschließend durch entsprechende Schrauben ersetzt werden.

      Viele Grüße Roman :?:
    • Ahh. O.k. danke dir. Ich hab nämlich nur nen kurzen Blick unters Chassis geworfen. Überholung soll im Winter nach der Überholung meines 1239A erfolgen. Ich muss ja erstmal üben. ;)

      Kurzum: Mich hatte gewundert, dass die Dose ansich verschraubt ist und war mir nicht sicher ob das original so war oder ob da schon jemand dran war. Der Steuerpimpel ist nämlich schwarz und definitiv nicht original. Und das obwohl der Vorbesitzer ihn von seinem alternden Onkel hatte. D.h. entweder war der Onkel Bastler oder er hat das gute Stück mal überholen lassen

      Is ja egal. Dem ersten Anschein nach ist der Motor wohl original und braucht sicherlich ne Kur. Obwohl..... läuft eigentlich gut und nebengeräuschfrei/-arm. Mal sehen.

      Viele Grüße und danke.

      Roman
    • Hallo Roman!

      Die Motoren sind allesamt weit über ihrer Lebenserwartung und überholungsbedürftig.

      Ich hatte schon rund zwanzig Dosenmotoren in den Fingern und gerade bei den 10er Wechslern waren teils erhebliche Fressspuren an Lagerspiegel und Motorwelle zu sehen. Von Öl keine Spur. Bei den 12er Wechslern waren zwar kein Fresser festzustellen, aber auch die waren knochentrocken. Um die Motoren dann noch zu retten müssen die Motorwelle überarbeitet und der Lagerspiegel ausgetauscht werden. Und frisches Öl nicht vergessen :D

      Gruß Jan :)
      Am CR1780/CV1700 mit CL730/CLX9200 drehen/erklingen wahlweise:
      Dual 1219 mit Shure M91 MG-D
      Dual 1228 mit Shure M91 MG-D
      Dual 1239A mit Shure M75 Type D
      Dual 714Q mit Ortofon Vinylmaster Blue
      Dual 704 mit Shure V15 III (Jico SAS)
      Dual 455-1 mit Ortofon OMB30
      Dual 1019 mit Shure M44MG
      Dual C830
      Dual CD100RS
      Dual DK710