Dual CT 1240

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dual CT 1240

      Die nächste Baustelle ist der CT 1240, damit der Turm 3020 fertiggestellt wird und in meinem Windergarten
      zum Einsatz kommen kann!
      Wie Peter im Thread 3020 bemerkt hat, ist hier vordergründig der Entstörkondensator geplatzt!
      Anbei mal ein paar Bilder:P. S. Lässt sich der Siemen als Entstörkondensator verwenden?

      Vielen Dank im Voraus!
      Grüße aus Oberschwaben
      Berthold

      Meine Geräte:
      Dual 1215, 1219, 501, 626, 701; Telefunken 233,

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lufabe ()

    • Na, das geht ja noch...



      :D
      LG, Ernst

      Tja, infiziert mit "Dualitis" ;( ... :D

      Im Moment spielt: Dual CV1500 mit Dual 1219/Stanton 881S und Elipson 1303...

      1019 - 1218 - 1219 - 1229 - 701 - CS650RC - CS731Q - CS741q/mcc120 - CS5000
      CV 121-1 - CV 240 - CDV 60 - MV 61
      CR 120 - CR 220
      CV1500RC
      CT18 - CT19 - CT1540RC
      RC154 - CP1 Weiss (2x)
      CL 170 auf LF-2
      C 839RC - C-901 - TG-29
      Uher SG631 Logic!
      und
      Marantz/Luxman/Revox/Uher Freak! ^^
    • Lufabe schrieb:

      Kann ich den im letzten Bild gezeigten Siemens n47/1000 nutzen als Entstörkondensator?
      Nein, glaube nicht das der "Feuerfest" ist. Müsste mindestens X2 drauf stehn und 275Volt...
      Ich gebrauche meistens diese:


      ;)
      LG, Ernst

      Tja, infiziert mit "Dualitis" ;( ... :D

      Im Moment spielt: Dual CV1500 mit Dual 1219/Stanton 881S und Elipson 1303...

      1019 - 1218 - 1219 - 1229 - 701 - CS650RC - CS731Q - CS741q/mcc120 - CS5000
      CV 121-1 - CV 240 - CDV 60 - MV 61
      CR 120 - CR 220
      CV1500RC
      CT18 - CT19 - CT1540RC
      RC154 - CP1 Weiss (2x)
      CL 170 auf LF-2
      C 839RC - C-901 - TG-29
      Uher SG631 Logic!
      und
      Marantz/Luxman/Revox/Uher Freak! ^^
    • OK.jetzt hab ich mal ne schwächere Sicherung eingebaut und er hat wieder Strom aber der Powerschalter geht nicht!
      Wo krieg ich denn so einen her? Oder ist der zu reparieren?
      VG

      Ne, sie hat auch 2 A/ 250, ist nur etwas kleiner
      Grüße aus Oberschwaben
      Berthold

      Meine Geräte:
      Dual 1215, 1219, 501, 626, 701; Telefunken 233,
    • Netzschalter ist meistens nicht mehr zu retten...

      ebay.de/itm/Netzschalter-Ersat…d64b3a:g:VVAAAOSwqspcr2n-

      ;)
      LG, Ernst

      Tja, infiziert mit "Dualitis" ;( ... :D

      Im Moment spielt: Dual CV1500 mit Dual 1219/Stanton 881S und Elipson 1303...

      1019 - 1218 - 1219 - 1229 - 701 - CS650RC - CS731Q - CS741q/mcc120 - CS5000
      CV 121-1 - CV 240 - CDV 60 - MV 61
      CR 120 - CR 220
      CV1500RC
      CT18 - CT19 - CT1540RC
      RC154 - CP1 Weiss (2x)
      CL 170 auf LF-2
      C 839RC - C-901 - TG-29
      Uher SG631 Logic!
      und
      Marantz/Luxman/Revox/Uher Freak! ^^
    • meinst du, dass der passt?
      und-- ist das dieLösung für UKW!
      Alles funktioniert soweit, nur UKW geht nicht!
      Ja klar , auf dem Schaltbild sind mehrere Positionen, die unter 7901 funktionieren
      Aber, was muß ich da austauschen, bzww. wo und wie muß ich messen?
      #
      Grüße aus Oberschwaben
      Berthold

      Meine Geräte:
      Dual 1215, 1219, 501, 626, 701; Telefunken 233,

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lufabe ()

    • Ernst3510 schrieb:

      Netzschalter ist meistens nicht mehr zu retten...

      ebay.de/itm/Netzschalter-Ersat…d64b3a:g:VVAAAOSwqspcr2n-

      ;)
      Dieser passt wohl nicht! Ich habe zu einem Anbieter Kontakt aufgenommen, der evt. noch einen passenden im Lager hat!
      Damit hab ich aber das UKW - Problem noch nicht gelöst!
      Grüße aus Oberschwaben
      Berthold

      Meine Geräte:
      Dual 1215, 1219, 501, 626, 701; Telefunken 233,
    • Lufabe schrieb:

      Ernst3510 schrieb:

      Netzschalter ist meistens nicht mehr zu retten...

      ebay.de/itm/Netzschalter-Ersat…d64b3a:g:VVAAAOSwqspcr2n-

      ;)
      Dieser passt wohl nicht! Ich habe zu einem Anbieter Kontakt aufgenommen, der evt. noch einen passenden im Lager hat!Damit hab ich aber das UKW - Problem noch nicht gelöst!
      Hallo Ernst,
      ich hab den Schalter auseinandergebaut, gangbar gemacht, da er hängen blieb.
      Jetzt geht er soweit wieder und schaltet, fragt sich nur, wie lang.
      Ein Problem konnte ich bis jetzt nicht lösen:
      Bei UKW kommt an den Endstufen kein Tonsignal an!
      Bevor ich nach was neuem schaue, hast du eine Idee!
      Grüße aus Oberschwaben
      Berthold

      Meine Geräte:
      Dual 1215, 1219, 501, 626, 701; Telefunken 233,

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lufabe ()

    • Hallo Berthold,
      hast du dir die Serviceunterlagen runtergeladen und ausgedruckt?
      Wenn ja findest du im Netzteil und den anderen Bereichen blaue Kästchen, in die Spannungsangaben eingetragen sind. Prüfe diese Messpunkte und wenn du größere Abweichungen feststellst, schreibe sie hier mit Ortsangabe.
      Viele Grüße
      HaJo

      >> Bitte keine Fachfragen per PN oder E-Mail. <<
      >>>>> Nutze das Forum zum Vorteil aller. <<<<<