PE Wartung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PE Wartung

      Freunde der Vinyls,

      ich hätte da mal ne generelle Frage zu den verwendeten Schmiermittel bei den PEs.

      In der Serviceanleitung (z.B. PE 2020) werden drei Betriebsstoffe genannt.
      1. Abrol-ÖL
      2. Apex-Fett
      3. Molycote


      Da ich nichts konkretes dazu gefunden habe, habe ich einfach für die PE Revision die äquivalenten Betriebsstoffe aus der Dual-Anleitung genommen.
      Ich habe das Set von Dualfred.

      D.h.:
      1. Haftöl (Nr. 2) am Mitteldorn, Sinterlageröl (Nr. 5) am Motor, Leichtlauföl (Nr. 3) für den Rest
      2. Mehrzweckfett (Nr. 4)
      3. Molycote, ... logo!



      Ich denke das geht in Ordnung, oder?
      Es grüßt,
      der Fritz :rolleyes: und der Paul :saint: ... ist gleich Martin :whistling:

      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


      Meine analoge Hifi
    • fritzundpaul schrieb:

      Ich denke das geht in Ordnung, oder?
      Voll und ganz! Beide Firmen haben sich an allgemein gültige Regeln gehalten,

      mit was zu Schmieren ist, bei verschiedenen Materialien. Da geht es in erster

      Linie nicht darum, ob ein Fahrstuhl, eine Nähmaschine oder ein Flugzeug

      gebaut wird. Speziellere Schmierstoffe werden erst bei hohen Drehzahlen, Hitze

      oder chemischen Einflüssen erforderlich.