CS 728 Q Probleme bei Befestigung Netzschalter und Fehlteile Haubenscharnier

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • CS 728 Q Probleme bei Befestigung Netzschalter und Fehlteile Haubenscharnier

      Servus liebe Foristinnen und Foristen,

      heute hatte ich eigentlich vor, die beiden Scharniere meines CS 728 Q zu reparieren sowie einen neuen Netzschalter + Knallfrosch zu installieren.

      Erster Schreck: Bei einem der Scharniere fehlen die Feder, die rückseitige Schraube sowie die Mutter. Schraube und Mutter dürften eigentlich kein Problem sein, aber die Feder? Hat jemand da was rumliegen für mich? Auch ein komplettes Scharnier würde gerne genommen.

      Der zweite Schreck sitzt noch tiefer: Schräubchensortiment wäre ja vorhanden, aber wo reindrehen? Der Vorbesitzer hat nicht nur den alten Netzschalter inklusive Kallfrosch, sondern auch noch die beiden Gewinde zur Befestigung des selbigen entsorgt - über die Verkabelung verliere ich jetzt lieber kein Wort.



      Da hat wohl der Vorbesitzer die Flex angeschmissen - den Grund dafür wird nur er wissen. Was würdet Ihr mir für eine Lösung vorschlagen? Soll ja auch halten und der Schalter mittig sitzen.

      Vielen Dank fürs Lesen und Euch eine gute Woche
      Toni


      Hab gerade diese Teil in der Bucht gefunden:



      Laut SM Position 61 mit der Teilenummer 267796 ist das der Halter für Pitch und Power. Wäre doch was für mich, der Einbau dürfte doch nicht so schwer sein?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ToniH ()

    • Hallo Toni,

      ich würde mir einen Schlacht 728 suchen und die Teile transplantieren.

      Ansonsten gibt es immer mal wieder ein Scharnier in der Bucht, momentan wohl auch.

      Die Halterung für den Schalter könntest du aus zwei M3 Senkschrauben wieder herstellen. Dazu zwei Bohrungen im Vorderteil anbringen und ansenken, damit die Schraube plan aufliegt. Von hinten mit U-Scheibe, Mutter und ggf. Kleber fixieren.

      Den Schalter anschließend mit 4 Muttern und ggf. U-Scheiben im ursprünglichen Abstand befestigen.

      Gruß
      Thomas
    • Servus Thomas,

      vielen Dank für Deinen Tip, der eine mehr als brauchbare Alternative darstellt. Hab mir jedoch gestern Abend doch die Halteplatte mit Pitchschalter und -regler aus PL geleistet, möchte ich es doch möglichst original haben (bis aufs System ;) ).

      Haubenscharniere in der Bucht habe ich gesehen. Allerdings sind € 20,- für ein solches doch eine Hausnummer, wobei mir ja eigentlich nur die Feder im Inneren fehlt (Schraube und Mutter hab ich ja in meinem Fundus). Das zweite ist zwar vollständig, jedoch erschließt sich mir noch nicht, wie die Feder ins Scharniergehäuse eingesetzt werden muß. Hierfür wäre natürlich ein Bildchen hilfreich, konnte aber im Netz noch keines finden.

      Nun ja, stelle eben meinen 728 Q erstmal zurück, bis mir die erworbene Halteplatte postalisch zugestellt wird (hab dann halt Pitchschalter und -regler in Reserve).

      Liebe Grüße und vielen Dank nochmals für Deinen Tip
      Toni