Langsam ansteigendes Brummen CS 741Q

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Langsam ansteigendes Brummen CS 741Q

      Neu

      Hallo Gemeinde,

      habe mir in der SuFu einen Wolf gesucht, aber keine adäquaten Lösungen für dieses Problem gefunden:

      Ich betreibe meinen CS 741Q direkt über den Phonoeingang meines Yamaha AVR (RX-V 767)
      Im kalten Zustand ist alles ok, keine nervigen Geräusche oder Störungen bei normaler Zimmerlautstärke.
      Da ich meist nur kurz gehört habe (1 Seite Vinyl, max 2) ist mir das Problem bisher nicht untergekommen.
      Neulich dann ein längeres Chillout - und nach ca. 1,5 Std. setzte ein Brummen und Zirpen ein, dass sich ständig verstärkte, bis ich das Ganze abgestellt habe. Zwischendurch nur den AVR auf Phono eingeschaltet ohne Dreherbetrieb und das Brummen flaute wieder ab. Den Tag danach im kalten Zustand alles wieder grün.
      Der Yammi steht im Lowboard mit ausreichend Abluft, Dreher im Feld daneben, nur das Cinchkabel und Erdung direkt gesteckt. Nun die Fragen zur Fehlersuche...

      Meine Vermutung ist, dass es sich bei dem Fehler eher um ein AVR-Phono-Problem handelt, da die Störungen nicht von Beginn an gleichbleibend sind.
      Oder werden Bauteile des Drehers auch so warm, dass sie bei "Macken" diese Symptome zeigen können? (sterbende Kondensatoren etc.)
      Ich möchte ungern probehalber irgendwelche Teile tauschen, die vielleicht gar nicht fehlerhaft sind (never Change a running system)
      Knallfrosch wurde erst vor kurzem nach Abrauchen getauscht.

      Falls jemand dieses Problem schon hatte, oder irgendwelch hilfreiche Ideen hat, bin ich über jede Info dankbar!

      Grüße Klaus
    • Neu

      Moin Klaus,

      in Deinem Fall könnte Kältespray helfen, das Du gezielt auf angewärmte Bauteile im Verstärker sprühst.

      Gruß Arne
      Gekommen, um zu bleiben ;)

      DUAL: 1010A - 1015A - 1015F - 1214 - 1214 Hifi - 1239A - 481 - HS36 - HS38 (auf dem Postweg ;) )- KA50 - P60 - P90
      Elac: Miracord 50H
      PE: 2001 - 2010 VHS - 2014
      Technics: SL-Bd22 - SL-B210 - SL-Q303
      Telefunken: Partyset 208 Stereo - W 258 Hifi