Dual 1216 Startet erst und geht dann direkt wieder aus.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dual 1216 Startet erst und geht dann direkt wieder aus.

      Neu

      Hallo Freunde, ich habe einen Dual 1216 erstanden. Wenn ich diesen einschalte startet er kurz. der tonarmbewegt sich allerdings nicht. der plattenteller wird kurz langsamer und dreht nochmal an und dann geht der plattenspieler wieder aus.

      hat jemand eine idee woran das liegen könnte oder hatte schonmal selbst das problem.

      ich wäre über hilfe sehr dankbar

      Grüße
      Sepp
    • Neu

      Hallo Sepp,

      Du startest ihn über Automatik, wenn der Tonarm nicht rüberschwenkt liegt das an einem defektem Pimpel.
      Das heisst, der ist dann hinüber.

      Wenn Du den Tonarm per Hand rüberschwenkst und er dann läuft, ist das der Beweis dafür.

      Der muss dann neu, lies Dir diesen Thread mal durch, da tauchen auch Fotos auf die Dir zeigen, wo der hinmuss:

      Bilderserie 1216 Reparatur
      Liebe Grüße
      Ludwig
    • Neu

      Hallo Ludwig,

      das werd ich mal probieren. was heute neu dazugekommen ist ist das der plattenteller kurz andreht dann stehen bleibt (statt langsamer zu werden) dann muss ich ihn kurz anschubsen dann gehts wieder. Ist das vielleicht weil der motor schmutzig ist oder woran könnte das liegen?

      Grüße
      Sepp
    • Neu

      Moin Sepp,

      das liegt meist daran, dass der Reibradträger nicht so frei geht, wie er soll - da ist an allen Gelenken Reinigung angesagt.

      Schmieren hilft anschließend natürlich auch ;)

      Gruß Arne
      Gekommen, um zu bleiben ;)

      DUAL: 1010A - 1015A - 1015F - 1214 - 1214 Hifi - 1239A - 481 - HS36 - HS38 (auf dem Postweg ;) )- KA50 - P60 - P90
      Elac: Miracord 50H
      PE: 2001 - 2010 VHS - 2014
      Technics: SL-Bd22 - SL-B210 - SL-Q303
      Telefunken: Partyset 208 Stereo - W 258 Hifi