Tipp zum Sichern des Kügelchens unter der Abstellschiene

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tipp zum Sichern des Kügelchens unter der Abstellschiene

      Nachdem mir einmal beim Ausbau der Segmentplatte das Kügelchen unter der Abstellschiene herausgefallen ist, gehe ich jetzt immer so vor, daß ich unter die gelöste Abstellschiene eine kleine Scheibe von einem Weinflaschen-Korken, die ich mir passend abgeschnitten habe, unterlege, und das Ganze dann mit Tesakrepp-Band festklebe.

      So bleibt die Abstellschiene in der richtigen Höhe und das Kügelchen sitzt in der Falle.

      Kleine und wirkungsvolle Sache - seitdem habe ich beim Hantieren kein Kügelchen mehr verloren...
      Bilder
      • 01KorkscheibeAlsUnterlageDSC04126.jpg

        195,21 kB, 3.244×2.052, 42 mal angesehen
      • 02FestgeklebtDSC04127.jpg

        124,65 kB, 2.808×1.756, 23 mal angesehen
    • Hallo,

      dafür hab ich ein Dauerabo beim heiligen Antonius den Schutzpatron der Schusseligen (in süddeutschen Gegenden auch als Schlampertony bekannt)...
      Nur braucht der immer, neulich ein Schräubchen gefunden die ich vor 3 Wochen sauber abgelegt hatte. :whistling:

      Peter
      Die Leute blicken immer so verächtlich auf vergangene Zeiten, weil die dies und jenes ›noch‹ nicht besaßen, was wir heute besitzen.
      Es ist nicht nur vieles hinzugekommen. Es ist auch vieles verloren gegangen, im guten und im bösen. Die von damals hatten vieles noch nicht. Aber wir haben vieles nicht mehr.
      (Tucholsky)