Suche neue Plattentellerauflage für Dual 606

    • Suche neue Plattentellerauflage für Dual 606

      Hallo Ihr Lieben!

      Nachdem ich meinen Dual 606 Plattenspieler mit Eurer Hilfe repariert und optisch aufgehübscht habe (der Thread dazu), würde ich ihm gerne eine neue Plattentellerauflage spendieren, weil die alte ziemlich mitgenommen aussieht. Ich hab schon bei eBay und dualfred geschaut, aber bisher nichts passendes gefunden.


      Meine Fragen:

      Kann ich auch eine andere "Slip-Mat" benutzen, oder ist das eher ungut und ich sollte bei einem passendem Original bleiben? Die hat ja auch ein bestimmtes Gewicht und eine bestimmte Dicke und so.
      Ist es möglich mein runtergerocktes Original 'nachzufärben'? Habe ein bisschen Schiss, dass sich die Farbe auf die aufgelegten Platten auswirkt. Andernfalls wäre das vermutlich die einfachste Möglichkeit.
      Habt Ihr andere Ideen, wo ich eine neuwertige, passende Auflage herbekomme?

      Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe und guten Start in die Woche allerseits
      Lucas
    • Hallo Lucas,

      ich habe sehr viele Plattenteller-Auflagen, mit Chance auch die vom 606er, ich schau heute Abend mal nach. Aber es würde auch jede beliebige andere Matte gehen. Die Dicke sollte gleich sein, damit der VTA gleich bleibt und der Durchmesser, damit die Optik Teller zu Matte stimmig bleibt. Das Gewicht ist von untergeordneter Bedeutung, sollte sie leichter sein, stört es den Motor nicht und sollte sie schwerer sein, schafft das der Motor locker.

      Willst du ausschließlich die Original-Matte oder soll ich auch Alternativen raus suchen.

      Gruß, Uli
    • Noch was: natürlich kannst du die vorhandene Matte wieder aufhübschen: Heißes Wasser mit Spüli ist das Beste und das Schonendste, reicht aber manchmal nicht. Matt-schwarzer Lack aus der Sprühdose sieht perfekt aus, aber bei Tellerauflagen hab ich mich das noch nicht getraut. Gummi - Pflegemittel haben Silikonöle etc drin, auch nicht das beste für die Platten. Vielleicht ein Mix aus Gummipflegemittel und nach Einwirken anschließend mit Heißwasser und Spüli.

      Experimentieren... Oder neu kaufen... Ich helfe dir gern.

      Gruß, Uli
    • Ich glaube tatsächlich das ich die alte Matte durch zu kräftiges Putzen (mit Spüle und Bürste) so zugerichtet habe. :/
      Davor war sie nicht sauber, aber nach dem Putzen sieht sie nun sehr ausgebleicht aus und man sieht quasi die "SchrubSpuren". Deswegen werde ich mit mehr Putzen nicht mehr weiterkommen.
      Würde mir gerne eine neue kaufen, sofern der Preis nicht völlid abgedreht ist. Ist ja nur ein optisches und nicht funktionales Manko. ;)
    • [ OT: Könnte ein Admin dieses Thema in dem richtigen Forum schieben? Und zwar in: DUAL << Plattenspieler und Plattenwechsler >> DUAL ]
      Groetjes, Pim

      CS 522 / CT 16 — CV 20 — KEF Corelli SP1051————KA 50 W — CL 172————CS 1215————CS 505————P 81
    • Hallo Lucas,

      ich benutze einfach Lederfett, um Tellermatten zu überholen. Damit die Platten nicht fettig werden, empfiehlt es sich, die Matte nach einigen Stunden Einwirkzeit gründlich trocken zu reinigen. Bei verhärteten Matten hilft das leider nicht viel, aber für ausgebleichte Exemplare ist das eine einfache Lösung.

      Grüße, Brent
      Gewerblicher Teilnehmer - Gebrauchthandel