Dual CS 2125 System wechseln?

  • Hallo alle,


    Das ist mein erster Beitrag im Dual-Forum, ich wäre euch sehr dankbar für hilfreiche Tipps. :)


    Meine Frage wäre, was ich beim Wechsel des TA-Systems bei meinem flottgemachten Dual CS 2125 beachten muss.


    1. Welche Systeme sind überhaupt kompatibel auf den ULM-Arm? Im Auge hätte ich das Ortofon OM 10
    2. Muss man die Headshell dazu auch tauschen?


    Vielen dank für die Hilfe,


    jonik 1994 :)

  • Jonik:


    ad 1.) Das wird mithin immer schwieriger, weil die Auswahl an entsprechend hochnachgiebigen Abnehmern (oder genauer gesagt: an Abnehmer mit entsprechend hochnachgiebigen Nadeln) leider zusehends schrumpft. Welchen Preisrahmen hättest Du denn im Auge?


    Und interessant wär noch eine Messung - nämlich wieviele Millimeter Platz zwischen Headshell und Plattenoberfläche bei horizontal ausgerichtetem Arm verbleiben. Denn zu hoch bauende Systeme können sich ungünstig auf den SRA auswirken.


    ad 2.) Nö, muss man nicht. Das Gerät hat ja schon eine Headshell für Halbzoll-Befestigung, also den gängigen Standard. Eine Adapter-Lösung oder Umrüstung wie bei den ULM-Modellen der ersten und zweiten Generation mit ihren jeweils proprietätren ULM-Befestigungen ist beim 2125er zur Montage von Halbzoll-Tonabnehmern also nicht erforderlich.


    Grüße aus München!


    Manfred / lini

  • Huhu,


    Danke für die Antwort! Habe aus anderer Quelle erfahren, dass auf dem 2125 das Ortofon OM 10 System passt. (ca. 50 Euro) Mehr will/kann ich im Moment nicht erübrigen, denke das ist das beste Preis/leistungs-Verhältnis, was ich zu dem Preis bekomme.


    Werde nun mal die Maße des neuen System mit denen des eingebauten TA (DMS 245) vergleichen.

  • Hallo Jonik,


    zu, Zitat:

    Werde nun mal die Maße des neuen System mit denen des eingebauten TA (DMS 245) vergleichen

    das brauchst du nicht machen wenn du wie von dir angekündigt das Zitat:


    Habe aus anderer Quelle erfahren, dass auf dem 2125 das Ortofon OM 10 System passt. (ca. 50 Euro) Mehr will/kann ich im Moment nicht erübrigen, denke das ist das beste Preis/leistungs-Verhältnis, was ich zu dem Preis bekomme.

    verwenden möchtest.


    Die Fa. Ortofan hatte seinerzeit das Ortofon OM System speziell abgestimmt für die Dual ULM Spieler entwickelt/ gebaut ... ;) (von da her kann mit diesem System am Ultra Low Mass Spieler
    absolut nix :D verkehrt angeschafft werden.)


    Gruß Thomas :)

    Zitat von; Johann Gottfried Seume;


    „Wo man singt, da laß’ dich ruhig nieder,böse Menschen haben keine Lieder.“


    Heco VICTA 701II/-/ Onkyo A-8470 /-/Dual CST 3510- Dual CS 2225/-/Ortofon super OM 40
    ___
    /-/ Onkyo A-8220 /-/ Dual CS1254 1/2"/ Ortofon OM 10
    __
    Onkyo TA - RW70/- Onkyo T4711/- Onkyo DX - 7711/-Sennheiser HD 560 Ovation (mod.)
    Ortofon X5MC/OM/OM super/T4P OMP/TMC-200/TechnicsEPS-310MC/MMP450/TechnicsP30S

  • Hallo Jonik,


    Der Dual 2125 hat keinen ULM Arm sondern nur einen LM Arm. Dieser ist etwas schwerer. Eine Cu von 20 ist kein Problem. Ein OM 5 oder 10 funktioniert genauso gut wie ein AT 91.

    Refresch



    CS 731Q CS 714 Q CS 741Q CS 701 CS 621 CS 627Q CS 604 CS 507 CS 504 CS 505 CS 505-4 CS 525 CS 530 CS 628 2xCS 630 CS 455 CS 435 4 x 1210 1214 1215 1224 2 x 1225 1226 1228 1237 A 1219 1246 1254 CS 2235 1009 1015 1011F 2x1010 CV1600 CV1260 C844 C830 C820 C819 PE 33 Studio PE 2014L 2 x PE 720 PE 2010

  • Hallo,


    wenn der Generator vom DMS 245 AT noch OK ist kannst Du auch einfach eine elliptische Nadel anbringen ( https://www.thakker.eu/tonnade…uer-dms-251-e-oem/a-7465/ )


    Ist schon ne gute Paarung.


    Peter

    Die Leute blicken immer so verächtlich auf vergangene Zeiten, weil die dies und jenes ›noch‹ nicht besaßen, was wir heute besitzen.
    Es ist nicht nur vieles hinzugekommen. Es ist auch vieles verloren gegangen, im guten und im bösen. Die von damals hatten vieles noch nicht. Aber wir haben vieles nicht mehr.
    (Tucholsky)

  • Hallo Peter,


    Du hast die falsche Nadel erwischt. Es ist ein DMS245 da passt keine 251.

    Refresch



    CS 731Q CS 714 Q CS 741Q CS 701 CS 621 CS 627Q CS 604 CS 507 CS 504 CS 505 CS 505-4 CS 525 CS 530 CS 628 2xCS 630 CS 455 CS 435 4 x 1210 1214 1215 1224 2 x 1225 1226 1228 1237 A 1219 1246 1254 CS 2235 1009 1015 1011F 2x1010 CV1600 CV1260 C844 C830 C820 C819 PE 33 Studio PE 2014L 2 x PE 720 PE 2010

  • Habe jetzt einfach den ganzen Tonabnehmer getauscht, war das erste Mal dass ich sowas gemacht habe :)


    Bis jetzt kann ich keine Fehler feststellen, das OM 10 System funktioniert super :)

  • Der 2125 ist kein schlechter Dreher. Mit seinem eigenwilligen Design der 80er zwar nicht jedermann´s Sache aber mit einem Ortofon OM 10 kann man schon richtig gut Platten hören.


    Dann wünsche ich Dir noch viel Spaß mit dem Dreher.


    Was machst Du mit dem DMS 245?

    Refresch



    CS 731Q CS 714 Q CS 741Q CS 701 CS 621 CS 627Q CS 604 CS 507 CS 504 CS 505 CS 505-4 CS 525 CS 530 CS 628 2xCS 630 CS 455 CS 435 4 x 1210 1214 1215 1224 2 x 1225 1226 1228 1237 A 1219 1246 1254 CS 2235 1009 1015 1011F 2x1010 CV1600 CV1260 C844 C830 C820 C819 PE 33 Studio PE 2014L 2 x PE 720 PE 2010

  • Hab mir gedacht, bevor ich mir nen neuen kauf möbel ich erstmal den von Muttern auf :) Hat halt diesen 80er Charme und wirkt nicht so steril.


    Den DMS 245 hab ich einfach erstmal aufgebaut und ich hab fürs erste keine verwendung dafür. Warum? :)

  • Weil ichnoch eine 245 Nadel habe, aber kein System.

    Refresch



    CS 731Q CS 714 Q CS 741Q CS 701 CS 621 CS 627Q CS 604 CS 507 CS 504 CS 505 CS 505-4 CS 525 CS 530 CS 628 2xCS 630 CS 455 CS 435 4 x 1210 1214 1215 1224 2 x 1225 1226 1228 1237 A 1219 1246 1254 CS 2235 1009 1015 1011F 2x1010 CV1600 CV1260 C844 C830 C820 C819 PE 33 Studio PE 2014L 2 x PE 720 PE 2010

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!