Dual 1004 Mechanik zerlegt

  • Hallo zusammen und ein frohes, neues Jahr!



    Ich habe bisher noch keinen "Prä-Kurvenrad" Plattenspieler zerlegt gehabt, mußte das jetzt aber machen, da sich bei meinem Dual 1004 die Mechanik kein Stück mehr bewegen liess.
    Hab dann alles gereinigt und gängig gemacht und an den entsprechenden Stellen geölt/gefettet und eigentlich genauso wieder zusammengebaut mit Hilfe vieler beim zerlegen gemachter Bilder.







    Alles ist jetzt leichtgängig und scheint an den richtigen Stellen zu sein (ich habe auch ein nichtzerlegtes Referenzgerät zum Vergleich), aber die Mechanik funzt nicht!
    Kennt jemand da eine Kniff, was man da zu beachten hat? Vielleicht irgendwelche Vorspannungen, Zahnradstände oder sonstiges, was man "beim ersten mal" immer falsch macht?
    Die Machanik ist ja doch recht unterschiedlich zu den gängigen Duals mit Kurvenrad und irre aufwendig gemacht.





    Gibt es hier vielleicht schon eine Anleitung für die Wartung und das zerlegen der alten Mechaniken?
    Leider habe ich sowas (noch) nicht gefunden.
    Schöne Grüße,
    Andreas

  • Hallo Thommi,


    vielen Dank für Deine Antwort/Frage und "sorry for my late!"
    Ich erinnere mich, daß er im Januar beim testen fies gekracht hatte...
    Jetzt hatte ich aber wegen Urlaubsvorbereitungen und familiärer Probleme
    absolut keine Zeit, nochmal zu testen und bin seit Gestern (endlich) erstmal
    im Urlaub (bis Anfang Juli).


    Wenn es dann die Zeit erlaubt, kommt auch der 1004 wieder auf den Tisch
    und ich werde nochmal ausführlich darüber berichten und mich dann über
    jeden Tip diesbezüglich sehr freuen.


    Schöne Grüße,
    Andreas

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.