1229: Stroboskopring lässt sich nicht ablösen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 1229: Stroboskopring lässt sich nicht ablösen

      Erfahrungen, die man mit Dual-Geräten gemacht hat, sollte man hier im Dual-board weitergeben. So ist zumindestens mein Verständnis vom Dual-board. Schlechte Erfahrungen am besten auch ungefragt.

      Heute wollte ich vom einem 1229-Plattenteller den Stroboskopring aus Papier ablösen. Also dachte ich mir, wässerst du das Teil mal so richtig ein. Eben so wie man als Kind Briefmarken von Briefen abgelöst hat. Pustekuchen! Selbst nach mehrstündigem Einweichen konnte ich den Stroboskopring nicht vom Untergrund lösen, ohne ihn dabei empfindlich zu beschädigen. Da kam ich auch durch den Einsatz einer kleinen Spachtel nicht zum Ziel. Nachdem mein Ablösekandidat schon einige Beschädigungen abgekommen hatte und anfing, sich sogar in einzelne Papierlagen aufzulösen, habe ich dann meinem Versuch ihn abzulösen beendet. Die bei Dual haben eben Kleber für die Ewigkeit verwendet. Mag sein, dass während der Produktionszeit auch andere, leichter auflösbare Kleber am Stroboskopring zum Einsatz kamen, ich kann jedenfalls von Versuchen den Stroboskopring durch die Wassermethode abzulösen, abraten.

      Eine andere Idee wäre, mit Hitze an die Sache zu gehen. Aber ich vermute mal, da komme ich auch nicht weiter, weil sich der Papierring dann sicher durch die Hitze verfärbt.