Dual 1219 den ich so noch nie gesehen habe. Vieleicht ein älteres Model??

  • Hallo zusammen, ich habe mir in den Ebaykleinanzeigen einen Dual 1219 gekauft. Soweit ist die Mechanik in Ordnung, nur der Lifthebel funktioniert im Multibetrieb nicht.


    Leider ist auch vorne die Blende alles andere als schön erhalten. ;(


    Aber als ich ihn umgedreht habe, um zu sehen voran das liegt musste ich erst einmal stutzen. Ich habe bis lang 3 1219er und 2 1229er von unten gesehen, aber dieser hier sieht ganz anders aus als die die ich bis jetzt gehabt habe. Das Gestänge ist farblich wie z.B. bei einem 1019, und es ist kein Bisschen Kunststoff verbaut ( mal abgesehen vom Kurvenrad), selbst der Haupthebel ist komplett aus Metall, ihn kenne ich bis jetzt auch nur mit einer Plastikplatte wo z.B auch noch eine Stange ich glaube vom Lift o.ä. hineingreift.


    Dieser 1219 hier ist da ganz anders gebaut. Auch befinden sich am Lager vom Haupthebel zwei kleine Kugeln, das kenne ich so auch nicht.


    Leider weiß ich noch nicht wie ich die Blende wieder schön bekomme, denn sonst ist der Plattenspieler von der Mechanik her in Ordnung, mal abgesehen vom Lifthebel. Motor muss ich noch testen.


    L.G.
    Carina

    Bilder

    Hört mit: Immer mal mit verschiedenen Plattenspielern.
    Meine Favoriten sind hier aber Dual 1219,1229. Beide habe ich vom Schrott gerettet, 1229 braucht noch einen neuen Arm.

    Dann gibt es auch noch Marantz 6300, Univerum 6000, sowie Dual 1241-1249 wo ich aber 1245, 46, und 49 bevorzuge.
    4 Technics Plattenspieler habe ich zur Zeit auch noch. Einen davon den silbernen 3310 konnte ich davor bewahren in den Container zu wandern.
    Also eigentlich bunt gemischt :D:whistling:

  • Dann werde ich den denke ich mal behalten, der wird wohl vermutlich eher seltener vertreten sein, oder?


    Nur wie bekomme ich die Blende wieder hin ? Da ist mit irgendwas drauf rumgescheuert worden. ;(


    L.G. Carina

    Hört mit: Immer mal mit verschiedenen Plattenspielern.
    Meine Favoriten sind hier aber Dual 1219,1229. Beide habe ich vom Schrott gerettet, 1229 braucht noch einen neuen Arm.

    Dann gibt es auch noch Marantz 6300, Univerum 6000, sowie Dual 1241-1249 wo ich aber 1245, 46, und 49 bevorzuge.
    4 Technics Plattenspieler habe ich zur Zeit auch noch. Einen davon den silbernen 3310 konnte ich davor bewahren in den Container zu wandern.
    Also eigentlich bunt gemischt :D:whistling:

  • Wirklich sehr hübsch. Würde ich nicht wieder abgeben. Die Antiskatingscheibe sieht auch anders aus als bei meinem. Ich glaube, zum Thema "Änderung der Antiskatingscheibe bei verschienen 1219" gab es schonmal einen Thread.


    Irgendwo habe ich glaube ich noch einen Schlacht-1219, kann mal nach der Blende gucken.


    Grüße,
    Tilmar

  • Wenn man die Blende so einfach tauschen kann, wäre das ja super! Aber ist die nicht gklebt?


    L.G. Carina

    Hört mit: Immer mal mit verschiedenen Plattenspielern.
    Meine Favoriten sind hier aber Dual 1219,1229. Beide habe ich vom Schrott gerettet, 1229 braucht noch einen neuen Arm.

    Dann gibt es auch noch Marantz 6300, Univerum 6000, sowie Dual 1241-1249 wo ich aber 1245, 46, und 49 bevorzuge.
    4 Technics Plattenspieler habe ich zur Zeit auch noch. Einen davon den silbernen 3310 konnte ich davor bewahren in den Container zu wandern.
    Also eigentlich bunt gemischt :D:whistling:

  • Der 1219 ist ja der direkte Nachfolger vom 1019 - und Dein Exemplar wohl die 1st Edition (noch in direkter Konkurrenz zum PE 2020L).


    Und dann begannen die Einsparungen : billigere Zarge, Plastik in der Mechanik.

    Grüße,
    Albert


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    If I'm writing nonsense - simply forget it :whistling:

  • Die Antiskatingscheibe sieht auch anders aus als bei meinem.


    Die erste Baureihe hatte noch die Möglichkeit die AK bis 6gr einzustellen, daher die andere AS Scheibe. Ich hab auch noch so einen hier. Technisch ist der Rest mit den späteren Reihen identisch.

    VG

    Kai







  • Die Lifthebestange sieht ganz anders aus, und der Haupthebel ist auch etwas anders gebaut.


    Ich hab im Moment leider das Problem das der Lifthebel im Multibetrieb die Hebestange nicht erreicht, hat jemand ne Idee woran das liegen könnte?


    Die Lifthebestange in der Höhe verstellen brachte nichts.


    L.G.
    Carina

    Bilder

    Hört mit: Immer mal mit verschiedenen Plattenspielern.
    Meine Favoriten sind hier aber Dual 1219,1229. Beide habe ich vom Schrott gerettet, 1229 braucht noch einen neuen Arm.

    Dann gibt es auch noch Marantz 6300, Univerum 6000, sowie Dual 1241-1249 wo ich aber 1245, 46, und 49 bevorzuge.
    4 Technics Plattenspieler habe ich zur Zeit auch noch. Einen davon den silbernen 3310 konnte ich davor bewahren in den Container zu wandern.
    Also eigentlich bunt gemischt :D:whistling:

  • Hallo,


    Das ist ein Feature, kein Fehler........wurde meines Wissens später erst behoben.


    Gruß


    Babo

    Peace!


    Babo


    Wir tragen Sterne, wir tragen Herzen Wir wollen lachen und wollen scherzen Dann wieder weinen und traurig scheinen So muss das sein, so wird das sein...........

  • Hallo,


    Technisch ist der Rest mit den späteren Reihen identisch.


    Das stimmt nicht so ganz - ich habe auch einen der frühen 1219, der Unterschied zu einem späteren 1219 ist größer als der Unterschied von einem späteren 1219 zu einem 1229. Wie Carina schon schrieb ist die Liftmechanik eine andere (be Stellung "Multi" funktioniert der Lift nicht), der Haupthebel ist ebenfalls anders. Der Motor hat noch die Stoffisolierung der 1019er Modelle, die Hebel sind aus Metall und das Headshell hat eine andere Aufnahme für die kleine Platine, an die Kabel angeschlossen wurden.


    Weiterhin ist die Beschriftung anders als bei den späteren Modellen (beispielsweise "s.p" statt "single" oder "var. pitch", später "pitch") und die Antiskating-Skala ist um 90° gedreht:


    1969:


    später:


    Besonders klasse finde ich bei meinem das Kurvenrad:



    Gruß Roland

  • Bei den ersten 1219 war der Lift nur im Singlebetrieb in Funktion, was auch irgendwie logisch ist.


    Diethelm :)

    "Leeve Mann!", sach ich für die Frau.

  • Ahsoooo, also ist es normal dass der Lifthebel im Multimodus nicht funktioniert???


    Ich dachte das wäre ein Defekt. Dann brauch ich ja nicht weiter suchen.


    Ich wollte nämlich gerade fragen ob es normal ist, dass die Stellschraube für den Lift oberflächlich nicht zu sehen ist. (siehe Foto)


    L.G.
    Carina

    Bilder

    Hört mit: Immer mal mit verschiedenen Plattenspielern.
    Meine Favoriten sind hier aber Dual 1219,1229. Beide habe ich vom Schrott gerettet, 1229 braucht noch einen neuen Arm.

    Dann gibt es auch noch Marantz 6300, Univerum 6000, sowie Dual 1241-1249 wo ich aber 1245, 46, und 49 bevorzuge.
    4 Technics Plattenspieler habe ich zur Zeit auch noch. Einen davon den silbernen 3310 konnte ich davor bewahren in den Container zu wandern.
    Also eigentlich bunt gemischt :D:whistling:

  • Wenn man die Blende so einfach tauschen kann, wäre das ja super! Aber ist die nicht gklebt?


    stimmt. Bin gerade fern von zu Hause und hatte meine neueren Dreher im Kopf mit "genieteten" Blenden... Jemand hat sich hier mal mit Abfönen von Blenden versucht (oder Backofen). Das ging aber, glaube ich, schief.

  • Hallo zusammen,
    dann bin ich auch ein stolzer Besitzer eines 1219 aus der Frühzeit
    Mechanikgestänge samt Haupthebel ist komplett silbern und ohne verbautes Plastik, andere AK-Scheibe, Multiselektorumschaltung s.p und m.p
    Einstellschraube für Lifthöhenverstellung Sitz tief im Chassis und nicht sofort erkennbar.
    scheint so ,als ob es noch mehr Entwicklungsstufen für den 1219 gegeben hat.
    Albert

    Gruß
    Albert

  • Das stimmt nicht so ganz - ich habe auch einen der frühen 1219, der Unterschied zu einem späteren 1219 ist größer als der Unterschied von einem späteren 1219 zu einem 1229. Wie Carina schon schrieb ist die Liftmechanik eine andere (be Stellung "Multi" funktioniert der Lift nicht), der Haupthebel ist ebenfalls anders


    Hab nochmal drunter geschaut, hast recht. Interessant wie einen manchmal die Erinnerung täuscht :rolleyes:

    VG

    Kai







  • Bepone hat sich an einer Blende vom 1219 versucht, da gibts nen guten bebilderten Fred hier.
    Ist ordentlich Geschäft aber machbar.


    Gruß Peter

    CS 704/ AT33PTGII, CS1219/AT20SLA, Rotel RA 812, Quadral Amun
    CS 701/Empire 999, M20E, Braun PS500/Empire 500ID, Fisher MT6225/Ortofon MC 15 Super

    Rotel RA 414, Pioneer SX-450


    Abzugeben: Darling M22

  • Hallo,


    genau hab ich es nicht mehr im Kopf: Aber irgendwo um die Seriennummer 140 000 müsste die Änderung mit dem Lift erfolgt sein. Späte 219er verfügen zudem nicht mehr über Bedienhebel aus Metall sondern aus solchen aus Plastik.


    Gruß
    Norbert

  • Hi,


    den Tip habe ich selber hier bekommen : Polier die Blende mal mit Olivenoel :P


    Ulli

  • Leider gibt es da nichts mehr zu polieren. Die Oberfläche wurde abgescheuert nachdem anscheinend versucht wurde, Klebereste zu entfernen.


    Da werde ich ums austauschen leider nicht drum herum kommen, wenn das machbar ist. Allerdings habe ich auch schon eine Schlachtplatte von diesem Model im Auge, nur hab ich ein wenig Bammel davor der Arm umzusetzen.


    Aber ich hab es bei meinem 1. 1219 geschafft, also denke ich dass es auch ein zweites Mal klappen wird.


    Das Verrückte bei mir ist immer, dass ich eine Schlachtplatte ungern als solches verwende, sondern versuche diese wieder auf zu bauen, wenn es vom Geld her klappt. Aber ich glaube das wird bei 1219 eher schwierig, mal sehen.


    L.G.
    Carina

    Hört mit: Immer mal mit verschiedenen Plattenspielern.
    Meine Favoriten sind hier aber Dual 1219,1229. Beide habe ich vom Schrott gerettet, 1229 braucht noch einen neuen Arm.

    Dann gibt es auch noch Marantz 6300, Univerum 6000, sowie Dual 1241-1249 wo ich aber 1245, 46, und 49 bevorzuge.
    4 Technics Plattenspieler habe ich zur Zeit auch noch. Einen davon den silbernen 3310 konnte ich davor bewahren in den Container zu wandern.
    Also eigentlich bunt gemischt :D:whistling:

  • Kann mir jemand mal einen Link schicken wo gezeigt wurde wie soeine Blende aufgearbeitet oder versucht wurde aufzuarbeiten?


    Das würde mich doch schon interessieren.


    mfg
    Carina

    Hört mit: Immer mal mit verschiedenen Plattenspielern.
    Meine Favoriten sind hier aber Dual 1219,1229. Beide habe ich vom Schrott gerettet, 1229 braucht noch einen neuen Arm.

    Dann gibt es auch noch Marantz 6300, Univerum 6000, sowie Dual 1241-1249 wo ich aber 1245, 46, und 49 bevorzuge.
    4 Technics Plattenspieler habe ich zur Zeit auch noch. Einen davon den silbernen 3310 konnte ich davor bewahren in den Container zu wandern.
    Also eigentlich bunt gemischt :D:whistling:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!
Nach der Registrierung können Sie aktiv am Forenleben teilnehmen und erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums.