Dual 1229 Motorüberhitzung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dual 1229 Motorüberhitzung

      Hallo alle zusammen,

      Dies ist mein erster Post als Dual-Plattenspielern neuen Fan!

      Sorry für mein schlechtes Deutsch! aber ich habe eine Frage: Ich habe eine 1229, dass ich gereinigt und geschmiert. Der Motor war so laut, das war nicht möglich es zu benutzen.

      Jetzt ist es viel besser, aber gibt es ein kleines Klang in der motor, den ich nicht reparieren kann (falsche Achsenausrichtung??( ), Und desto wichtiger ist der Motor ÜBERHEIZEN!!, ich kann die Wärme durch den kiste Flle. Ist das normal? bedeutet das für Ihre 1229 ebenso passieren?

      Vielen Dank für Ihre Hilfe!
    • Moin,

      highwaychile schrieb:

      Es kann sein, daß du den Motor zerlegen musst - wie das geht, ist hier:
      so wie ich das sehe hat er das ja schon. Wenn er jetzt noch heiss wird, tippe ich auf nicht richtig zentrierte Achse:

      Mach die Schrauben wieder etwas locker, stelle das Chassi ohne Gehäuse auf ein paar Rollen Klopapier oder Bücher etc. auf. Starte den Motor und klopfe dann mit dem Griff eines Schraubendrehers auf dem Motorbügel. Das zentriert die Achsen!

      Bei Zusammenbau die Schrauben wieder abwechslend festziehen, dabei immer wieder darauf achten dass sich die Achse frei drehen lässt. Im Zweifel nochmal laufen lassen und klopfen.

      Wenn der Motor richtig geschmiert und korrekt angeschlossen ist, sollte er jetzt nicht mehr heiss werden.

      VG
      Kai
      VG
      Kai

      "Cause we find ourselves in the same old mess
      Singin' drunken lullabies"
    • Wie warm darf ein Motor im normalen Betrieb denn werden (geschätzt) ?

      Gestern hatte ich meinem Dual 1209 im Dauerbetrieb. Nach vier Stunden spürte man die Wärem am Chassis, direkt über dem Motor. Dann habe ich den Pulley angefasst. der dürfte so zwischen 40 und 50 Grad Celsius gehabt haben. Auch das Reibrad war warm. Ist das noch im Rahmen?
      Gruß Andy
      621 - 630Q - 1226 - KA 360 (1228) - 1209 - HS 150 (1228)
    • Hallo zusammen,

      ich hatte mich, nach einer Motorüberholung an einem 1219, beim Wiederanschließen des Motors mit den Pins vertan. Ich weiß allerdings nicht mehr genau, wie. Der Motor lief, wurde aber umgehend knüppelheiß.

      Vielleicht ist das ja die Ursache?!

      Grüße, Markus