Ist das der Pimpel, und ist er OK?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ist das der Pimpel, und ist er OK?

      Eigentlich habe ich ja fast nur Halbautomaten, aber jetzt ist mir doch glatt ein CS-622 mit Automatik zugelaufen. Und da muß man ja normalerweise den Pimpel ersetzen...

      Also habe ich ihn gesucht, und meine nun, daß das Teil, was ich auf den Bildern mit Pfeil markiert habe, der Pimpel ist.

      Dort zerbröselt jedoch nichts und sowieso funktioniert die Automatik perfekt. Also möchte ich da eigentlich auch gar nichts anrühren. Für mich sieht es so aus, als habe der Vorbesitzer bereits einen Ersatzpimpel montiert...

      Oder liege ich falsch, und es wäre besser, das Teil zu entfernen und einen Richybuty-Pimpel draufzusetzen?

      Mit fragender Miene,
      Kurt
      :huh:
      Bilder
      • Pimpel1DSC00564.JPG

        223,91 kB, 2.000×1.125, 909 mal angesehen
      • Pimpel2DSC00566.JPG

        199,39 kB, 2.000×1.125, 702 mal angesehen
    • Der Pimpel sieht tipp topp aus.
      Als bei mir der Pimpel zerbröselte, war nur noch der Stahldorn übrig und der Tonarm bewegte sich unkontrolliert.
      Ich habe dann einen selbstklebenden Gummipuffer auf ca. 8mm Durchmesser zurecht geschnitten, der etwas höher war wie der Stahldorn.
      Den Gummipuffer habe ich über den Stashldorn geklebt und der Tonarm schwebt wieder einwandfrei über die Platte.

      Grüße Olli