1210 als Plattenwaschmaschine

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ja, in diesem Fall ist es wirklich besser, das Schutzklasse II-Gerät in ein Schutzklasse I-Gerät umzubauen.
      Wirklich gut gemacht, gefällt mir sehr und macht sicher auch Spaß, damit Schallplatten zu reinigen und zuzusehen. Eine industrielle Waschanlage sollte es ja auch nicht werden und die Geschwindigkeit spielt keine Rolle, solange es Spaß macht, das Ding anzuschmeißen. Herlichen Glückwunsch, schönes Objekt.

      Liebe Grüße
      Alois
      Dual 721 mit Ortofon OM30, Hitachi HCA 7500, Hitachi HMA 7500, Saba MT201, RFT CD9000, Canton GLE 409

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von egal1 ()

    • egal1 schrieb:

      ja, in diesem Fall ist es wirklich besser, das Schutzklasse II-Gerät in ein Schutzklasse I-Gerät umzubauen.
      Wirklich gut gemacht, gefällt mir sehr und macht sicher auch Spaß, damit Schallplatten zu reinigen und zuzusehen. Eine industrielle Waschanlage sollte es ja auch nicht werden und die Geschwindigkeit spielt keine Rolle, solange es Spaß macht, das Ding anzuschmeißen. Herlichen Glückwunsch, schönes Objekt.

      Liebe Grüße
      Alois

      Herzlichen Dank für die Blumen!

      Wie genau würdest du das machen? Ein dreipoliges Kabel anstatt das zweipolige - aber wo der Schutzleiter anschliessen? An das Chassis des Drehers?

      Herzliche Grüsse