Dual 1229 - Automatik-Problem, wie kommt man an den Steuerpimpel am besten ran?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • die Tonarmbasis sollte schon fixiert sein, nur im Single Modus unten und im Multi Modus oben.
      Andere Frage. hast du Dir die BDA und die SA eigentlich schonmal durchgelesen? Da werden einige grundlegende Dinge grade auch zum Mode Selektor erklärt.
      Nachdem Du den MS jetzt benutzt hast kann es sein, dass der Gummiring der ihn zusammenhält gerissen ist. Sobald das passiert wird die Automatik nie wirklich funktionieren. eine Reparatur ist aber auch kein Hexenwerk, die Dinger verrecken nach 40 Jahren stillstand fast immer beim ersten Betätigen.

      Grüße
      Kai
      VG
      Kai

      "Cause we find ourselves in the same old mess
      Singin' drunken lullabies"
    • Hallo,

      invisi schrieb:

      Heißt das also, wenn ich den Mode-Selector umlege
      bewegt sich das Segment gleich


      Der Tonarm hebt und senkt sich, während man den Modeselector betätigt. Das ist direkt gekoppelt.

      Wenn dem bei dir nicht so ist, ist irgendwas nicht in Ordnung.


      Gruß
      Benjamin
      Plattenspieler in Verwendung: *Dual 1019, 1219, 1229, 1249, 701 "MK1", 721* *Perpetuum Ebner 2020 L* *Kenwood KD3100* *Hitachi HT-500* *Elac 50H* *Philips 312 Electronic*
    • Hallo,

      also ich habe beide Anleitungen schon wieder
      und wieder durchgelesen, aber verstehe wohl
      noch längst nicht alles.
      Langsam habe ich auch das Gefühl, dass mir
      die Sache über den Kopf wächst.
      Wenn ich auf das Segment mit dem Tonarm leicht
      drücke, kann man es nach unten schieben, es
      rutscht aber immer wieder langsam hoch, egal
      ob Single, oder Multi ausgewählt ist.
      Der Tonarm ist verriegelt und liegt nicht
      waagerecht, da er nach hintem zum Gegengewicht
      schräg hochragt im Ruhezustand.

      Liebe Grüße,
      Christopher
      My madness keeps me sane - invisi.de.vu (Kaufe New Wave, Post Punk, Indie, Goth/EMB-LPs)
    • Hallo zusammen,
      da ich nun endlich meinen 1229 entplumpst habe und den MS instandgesetzt habe, habe ich die Gunst der Stunde genutzt und der kleinen hevorragend klingenden Zicke unterm Rock geguckt und den Pimpel in Aktion gefilmt. :D
      So sollte es am Ende im Betrieb aussehen, wenn man bei der OP alles richtig gemacht hat.

      youtube.com/watch?v=Uct9bac4u6U


      Gruß
      Frank ;)
      • Vinyl gehört auf den Teller! :)
    • Hallo Christopher,
      in Hannover gibt es Revisound, dort kann man Dir sicher weiterhelfen. Die beiden Herren beschäftigen sich tägl. mit Dual (Verstärker, Tuner, Plattenspieler). Ist ein klasse Laden.
      Ich hatte schon zwei Verstärker dort.
      Die Anschrift lautet:
      Revisound
      Brinkstraße 15, Barsinghausen
      05105 7796195

      Viele Grüße, Stephan
      Dual 481A und andere/anderes :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von stevie ()

    • Hallo,

      schickes Video, Frank!
      Bei so viel nackter Mechanik wird der Dual-Fan gleich ganz erregt ;)


      Gruß
      Benjamin
      Plattenspieler in Verwendung: *Dual 1019, 1219, 1229, 1249, 701 "MK1", 721* *Perpetuum Ebner 2020 L* *Kenwood KD3100* *Hitachi HT-500* *Elac 50H* *Philips 312 Electronic*