dual 510

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Optisch ähnlich, mechanisch nicht.

      Der Nadeleinschub DN211 passt nicht ins 220 und Generika.
      Die Plastewulst oder wie Du das nennen willst ist minimal stärker gearbeitet als bei der DN220.

      Getestet habe ich gerade mit orig. 211 an DMS210 und orig. 237 an DMS220. Die 237 passt mechanisch ins 210, hat aber Spiel und fällt fast von selbst ab.
      Deshalb habe ich auf einen Testlauf verzichtet.
      Gruß Christian

      _________________

      Ich suche folgende LPs von Pearl Jam: Live on two legs, Lost Dogs, rearviewmirror
    • Innen, und an der Stirnseite (die nicht auf den Fotos drauf ist), da kommt die DN411 nicht drüber bei DMS220/242, weil die an der Stelle so komische "Nasen" hat.
      Gruß, Richi.


      "Fetter Pinguin" (1229), "Elwood" (701), "John Lee Hooker" (1228 ),Bereitschafsdienst"Prinzessin Ray" (1249)
    • Hi Ronny.

      Ich habe neulich beim Kumpel DN411 auf DMS210 draufgemacht, weil er sich nicht getraut hatte (ich habe dabei auch ganz schön geschwitzt :whistling: ).

      DMS220 und 240 hatte auch da, und zum Üben Plastik-Korpus von DN211, ging ums Verrecken nicht auf 220/240 drauf, dafür auf 210. Dann habe ich auch die 411 draufgemacht.

      Klingt seltsam, ist aber so. Von außen merkt man fast kein Unterschied bei den Systemen.
      Gruß, Richi.


      "Fetter Pinguin" (1229), "Elwood" (701), "John Lee Hooker" (1228 ),Bereitschafsdienst"Prinzessin Ray" (1249)
    • Nee, habe ich leider nicht, aber es gab mal hier ein Tread, da hat es jemand weggeschnippelt, um die 411 auf 242 draufzukriegen. Mir wäre das zu gefährlich.
      Gruß, Richi.


      "Fetter Pinguin" (1229), "Elwood" (701), "John Lee Hooker" (1228 ),Bereitschafsdienst"Prinzessin Ray" (1249)
    • hallo an alle!


      danke nochmals.......ist sehr hilfreich hier. nun,zur empfehlung von richi,dank dir -------wurde in dem namhaften nadelgeschäft hier in münchen vom chef mir kundgetan,dass das shibata DN411 nur sinn macht für quatro. die nadel zu spitz und deshalb die vinyls zu sehr abgenützt würden. ja eigendlich auch nicht hörbare sequenzen rüberbringt und deshalb auch zu teuer ist. empfohlen wurde eine DN 211 Diamant dual. ok hab ich so angenommen.......das ganze für 26 euro. ich probiers,glaube nur, diese nadel hab ich schon drauf... mal schauen. gruss achim
    • Also ich verkneife mir ein Kommentar zum "Nadelgeschäft" in München. ;)

      Nur soviel, die DN211 hatte ich auch schon und m.E. nach fällt sie unter den sphärischen Nadeln (221, 236, 237) am Deutlichsten ab. Der "Klangzuwachs" von 211 zu 221 ist deutlich grösser, als von 221 zu 242. 8)
      Gruß, Richi.


      "Fetter Pinguin" (1229), "Elwood" (701), "John Lee Hooker" (1228 ),Bereitschafsdienst"Prinzessin Ray" (1249)
    • hallo nochmals an alle!

      nach dem ich heute früh den sündenfall erlebt habe,meine als vinyler.......nochmals kurz zu der nadelsache.die dn211 ist nicht besser als was ich drauf habe......nun gut ,ist halt ersatz. werde mir wie von richi empfohlen diese dn411 besorgen ,sofern ich sie herbekomme.

      der sündenfall: wenigstens für mich..........hatte eine adresse von einem vinyl-dandler auf einem hallenflohmarkt. dort musste ich um zu den vinylkisten zu kommen,über am boden verstreute cover und vinyls langlaufen, wahnsinn.....ist für mich echt eine sünde. ein paar brauchbare sachen habe ich aber doch gefunden. gruss achim