601 Chassie von Zarge lösen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 601 Chassie von Zarge lösen

      Hallo an das Forum.
      Ich bin hier als neues Mitglied eingeloggt und möchte eine Frage stellen.
      Ich habe einen 601 neulich erhalten, der sicherlich überholt werden muss. Insbesondere die Tonarmautomatik funktioniert nicht. Arm hebt sich zwar, aber transportiert nicht zur Platte.
      Ich besitze die Service-Anleitung. Allerdings wird dort nicht erläutert, wie man den Plattenspieler aus der Zarge löst.
      Vielleicht kann mir ein Mitglied hierzu Hilfestellung geben. Wenn man weiß wie es geht, ist es vermutlich leicht.
      Wenn dieses Thema hier schon einmal angesprochen worden, wäre ich auch für einen Verweis auf den entsprechenden Eintrag dankbar.

      Mit freundlichen Grüßen
      Clemens
    • Hallo Clemens,
      Du hast 3 Kreuzschlitzschruben, die drehst Du links rum bis Du die 3 Schrauben hoch ziehen kannst. Danach brauchst Du nur die Schrauben
      hochziehen und nach aussen drücken. Von unten sitzen nämlich Unterlegscheiben, die dann nach innen gedrückt werden. Danach kannst Du das
      Chassis ganz einfach nach oben ziehen.
      ----- Schraubenkopf
      I
      Gewinde
      I
      ------------- Unterlegscheibe
      Ich hoffe, Du kommst mit der Skizze klar.

      Gruss André
      Ob Schmuck ,ob Schrott , André macht den Dual schon wieder flott :D
      Repariert : KA 61 ( 1228 ), HS 130 ( 1224 ), 1229, 1237 A , CS 630 Q , 604, P 41 F ( 1010 F ), 1002 , HS 12 ( 1210 ) ,Garrard AT 6 Mk II
    • Ich bn dabei auch nicht immer der geschickteste. Also diese drei Schrauben, eine links vor dem Plattenteller, eine rechts davon und eine links hinten hoch nehmen und dann nach innen schwenken und dann hochziehen, so irgendwie habe ich das einmal gemacht und dann wenn man das Chassis etwas hoch zieht dann bleibt man erstmal hängen, deshalb muss man vorher an der Kunststoffwanne unten diese halbförmige Platte die darin eingefügt ist öffnen um das Netzkabel an dem man hängen bleibt ganz aus der Konsole rauszuziehen.

      Ich weiss jetzt ob man das noch besser beschreiben könnte.

      Heiko
      Plattenspieler: Dual CS 503-2, 601, 1218(CS 32), CS 1228, Saba PSP 400.
      Und Sonstiges von AKG, Beyerdynamic, Dual, Fine Arts by Grundig, Marantz, MB Quart, Saba, Telefunken.
    • Ja genau,
      Du siehst doch unten an dem Kunststoffdeckel rechts und links eine Klammer, die drückst Du mit Gefühl zusammen und ziehst die nach unten
      raus. Danach kannste den Deckel mit ein bisschen drehen duch das Loch nach innen in die Zarge tun.

      Gruss André
      Ob Schmuck ,ob Schrott , André macht den Dual schon wieder flott :D
      Repariert : KA 61 ( 1228 ), HS 130 ( 1224 ), 1229, 1237 A , CS 630 Q , 604, P 41 F ( 1010 F ), 1002 , HS 12 ( 1210 ) ,Garrard AT 6 Mk II