Dual Werbung... was gibt es?

  • Bei einem Trödel-/Gebrauchtwarenhändler konnte ich vor einigen Monaten zwei Werbeschilder ergattern, die vermutlich bei Händlern aufgehängt wurden. Hier die Varianten 601 und 701, wahrscheinlich gab es auch andere Motive. Format 40 x 40 cm.


    Es handelt sich um kunststoffbeschichtete Querschnitte der Geräte auf Pappe mit einem recht stabilen rückseitige geklebten Rahmen - ebenfalls aus Pappe. Auf der Rückseite war mittig eine Öse aufgeklebt, um die Bilder an einen Nagel hängen zu können.


    Dank Kunststoffbeschichtung konnte ich die Bilder vorsichtig feucht reinigen. Danach kamen Sie in einen Rahmen.


    Kennt / besitzt vielleicht jemand noch andere Motive?


    Grüße
    Lars






    +++ u. a. DUAL CS 701 +++ CS 1229/1229q +++ CV 240; CT 17; CD40; CL 190; PT3 +++

    Einmal editiert, zuletzt von Stu ()

  • Dank Dir / Euch!


    Zwischenzeitlich durfte ein CV 240 das CV120 / MV61-Pärchen ablösen und nun den vier 190er zeigen, wo der hifidele Hammer hängt ;)


    Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle noch mal an Frank (steamboy) für die Hilfe, dem 240 wieder Leben einzuhauchen.


    Grüße
    Lars

    +++ u. a. DUAL CS 701 +++ CS 1229/1229q +++ CV 240; CT 17; CD40; CL 190; PT3 +++

  • Guten Abend,


    bei mir ist neue "Werbung" eingezogen, was mich riesig freut: Eine originale DUAL-Leuchtreklame für Außenfassaden oder für einen passenden Bodenständer. D.h. das Schild (rd. 85 x 60 cm) ist beidseitig ausgeführt und hat seitlich sowie an der Unterseite Bohrlöcher zur Befestigung.


    Nach einer Reinigung und neuen Leuchtmitteln/Starter sieht es schon richtig gut aus. Habe mich für einen "warm-weißen" Farbton entschieden, damit ich in meinem Musikzimmer keine Sonnenbrille tragen muss - auf den Fotos geht das ein wenig unter.


    Duale Grüße
    Lars



    +++ u. a. DUAL CS 701 +++ CS 1229/1229q +++ CV 240; CT 17; CD40; CL 190; PT3 +++

  • Hallo,


    sieht nach Schwarzwälder Kirschwasser aus, ein Schmiermittel was in keinem Serviceheft vorkommt...:S


    Peter

    Die Leute blicken immer so verächtlich auf vergangene Zeiten, weil die dies und jenes ›noch‹ nicht besaßen, was wir heute besitzen.
    Es ist nicht nur vieles hinzugekommen. Es ist auch vieles verloren gegangen, im guten und im bösen. Die von damals hatten vieles noch nicht. Aber wir haben vieles nicht mehr.
    (Tucholsky)




  • Mal eine Frage am Rande... gibt es diese zauberhaften Werbebilder auch zum 1219/-29. Denn dann muß ich eines davon gaaanz dringend haben :)


    Danke und Grüße

    Achim


    PS: Tolle Anlage, gefällt mir gut wie es da harmonisch beisammen steht.

  • Hallo Achim,


    freut mich, dass die Anlage dir gefällt. Die Anlage hat sich mit einem CV240 und CD40 etwas gewandelt, sieht aber auf dem ersten Blick weiterhin so aus wie auf dem Foto.


    Zu den Bildern: Hätte ich mehr davon bekommen können, hätte ich sicher mein ganzes Musikzimmer damit ausgestattet ;) Leider hatte der VK nur die Beiden und ich habe auch keine Kenntnis über andere Motive. Wäre sicher mal interessant zu erfahren, ob es noch andere gab.


    Viele Grüße

    Lars

    +++ u. a. DUAL CS 701 +++ CS 1229/1229q +++ CV 240; CT 17; CD40; CL 190; PT3 +++

  • Hallo Lars,


    ich bin sicher, dass Du mit den neuen Geräten keinen Stilbruch begangen hast ;)


    Danke für die Info zu den Postern. Das ist zwar schade aber wir reden ja auch von einem Dual aus einer Zeit, wo man keine Werbung brauchte :)


    Beste Grüße

    Achim

  • Hallo Michael,


    schöne Bilder.


    Bilder vernünftig einscannen lassen,

    dann auf Photopapier drucken lassen

    und hier im Forum anbieten.


    Dieses habe ich schon oft mit REVOX Werbung machen lassen


    Gruß

    Peter

  • ...beim "Anbieten" dann bitte aber auf möglicherweise noch bestehende Urheberrechte Dritter achten: Kann nämlch wie bei Dual öfter sein, dass die Rechte parlallel auch noch beim zugehörigen Fotografen oder dessen FIrma lagen. Gerade wenn es um technische Fotos oder Messefotos ging. In der Gegend um St. Georgen gibt es noch Fotogeschäfte, die schon in den 70ern Aufnahmen für die Steidingers gemacht hatten.


    Norbert



    Und PS: Diese Bilder hingen auf Messen und da gabe einige mehr: Ich habe noch zwei andere bzgl. Reibrad und Riemantrieb, sowie mit der Aufnahme des C 901 Laufwerks. Anbei eine schlechte Aufnahme...fragt bitte nicht warum das Foto quer eingefügt wird.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!