Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Anstehendes Software-Update ab Mittwoch, den 8.4.2020. Währenddessen wird das Forum für einige Zeit nicht erreichbar sein.

  • Ist schon längst passiert. Sammle ja schon seit 2005. Allerdings nicht so intensiv. Lenco, Pioneer und Fisher stehen hier noch rum, dazu zeitlich passende Receiver und Amps von JVC, Saba und Yamaha. Alte Braunboxen schicken ihre Wellen durch den Raum.

  • Ich suche also zukünftig nicht nach Drehern, sondern nach TKs mit "Fleisch" dran ...

  • Der 1219 ist eine gute Wahl. Aber ohne TK? Findet man ein passendes TK mal eben so als Ersatz?

  • Hallo Tobias, als meine Kids noch klein waren, wollte ich nicht, dass sie nur digital aufwachsen. Daher beschloss ich, einen einfachen, aber für Hörspielplatten gut brauchbaren Dreher zu besorgen. Mitsamt meinen alten Kinderhörspielplatten und noch einigen zusätzlichen gebraucht gekauften Platten bekamen den 1210 meine Kids. Dafür war er perfekt. Um einen Dreher als Einstieg für die Musikwiedergabe zu wählen, halte ich andere Modelle, auch von anderen Herstellern, für geeigneter. Entweder etwas …

  • So schauts jetzt aus.dual-board.de/index.php?attach…2495cfce6025939dbdf40f219dual-board.de/index.php?attach…2495cfce6025939dbdf40f219

  • Danke, Albert. Öhöm, ich hab wohl völlig unnötig Alarm geschlagen... Ich hab die SA ausgedruckt, wollte nun (schweißgebadet) anfangen zu reinigen und zu justieren. Arbeitsplatte aufgeräumt und geputzt, Werkzeug rausgesucht. Dreher aus Zarge gehoben und angeschlossen, um nochmal genau zu notieren, wo die Probleme sind. waren ja doch einige. Ich betätige also die Automatik und siehe, der Arm bewegt sich plötzlich genau wie er soll. Ich lifte den Arm und schiebe ihn sanft mit dem Finger über den Te…

  • Moin, danke für die Antworten. Das Serviceheft habe ich mir eben runtergeladen (Vinylengine). Ich versuche also, mich einzuarbeiten und auch den Rat zum Tonarmlager und zum Schraubenbolzen zu checken. Bisher hatte ich bei meinen beiden anderen Duals das Glück der vollständigen Funktionsfähigkeit. Sind beides Geräte, die von den Vorbesitzern liebevoll gepflegt wurden und immer im Einsatz waren. Musste nur einmal ein neues Kabel einlöten, was gut geklappt hat. Beide Dreher machen jede Menge guten …

  • Moinmoin, mir fiel ein sehr schöner 1249 mit weißer Zarge in die Hände. In seinen 40 Jahren ist er vermutlich nur wenig gelaufen. Zarge und Haube fast makellos, Motor top, Riemen top, Mechanik so lala. Den Steuerpimpel habe ich bereits ersetzt, das Gummi vom Modeselektor scheint ok und die Kugeln sind drin. Trotzdem funktioniert die Mechanik nur störrisch. Die Automatik läuft wieder, aber der Arm geht nur schwer über die Platte. Er hat einen starken Widerstand und will sich nicht geschmeidig bew…