Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-17 von insgesamt 17.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo ich habe viel rum probiert, gesäubert und gelesen leider konnte ich das Problem nicht beheben. Als ich dann wieder eine Platte aufgelegt habe ist mir aufgefallen, dass man bei anderen Liedern DEUTLICH hören kann, dass Töne( hier der Gesang vom Lied ,,Summer Wine‘‘ von Nancy Sinatra) extrem leise sind und garnicht hört. Zudem ist immer noch das Brummen dar, welches lauter wird wenn man den VV bewegt/ die Kabel davon. Hier Videos: streamable.com/k0fcr streamable.com/8csq9

  • Habe so eben alles ausprobiert, aber es hat sich leider nichts verändert. Darf ich denn fragen wieso die meisten vermuten, dass es am Plattenspieler liegt, wenn es doch schon brummt obwohl der Dual nicht einmal an den VV angeschlossen ist ?? Sobald ich den VV nur mit den Lautsprechern verbinde, brummt es (obwohl er nicht mit dem Dual verbunden ist!). Müsste nicht dem zufolge das Problem am VV oder am Chinchkabel liegen welches von den Lautsprechern zum VV verläuft...?

  • Doch es hat vor ein paar Tagen angefangen... Wenn ich mich immer näher dem Tonkopf nähere wird das Geräusch lauter..

  • Ich habe so eben alles wie oben erwähnt gereinigt und wie erwartet ist das Geräusch dennoch da. Durch meine oben genannten Versuche müsste doch das Problem am VV oder vieeelleicht am Chinch Kabel von den Lautsprechern bis zum VV liegen....?

  • Natürlich will ich mein SetUp ein wenig aufwerten, da mein jetziger Preamp ein Spontankauf war und ich es, auf Grund des Preises, direkt bestellt habe, jedoch muss ich zugeben, dass ich mit der Tonqualität eigentlich zufrieden war. @bonnevillehund welche Alternativen gäbe es zum Glasfaserradierer, da ich so einen nicht besitze und mir die Fahrt in den Baumarkt ersparen könnte?

  • Hallooo Community, soeben habe ich es geschafft und das Geräusch ist weg. Ich musste jedichgleich Dir Lager neu Ölen, da dort alles ausgetrocknet war. Vielen vielen Dank für den Support!

  • Hi @zwölf36 , ich bin deinen Anweisungen gefolgt und wie du schon befürchtet hast, entsteht das Geräusch am Motor. Wäre mit einer Ölung dann wohl alles in Ordnung oder sollte ich den auch mal auseinander nehmen ...

  • Hallo Dual-Community, vor einigen Monaten habe auch ich damit angefangen Schallplatten zu sammeln, jedoch ist mir vor ein paar Tagen aufgefallen, dass manche Töne bei Liedern extrem leise sind und es auch brummt...Zuvor waren alle Lieder klar und man hat kein Brummen gehört. Da ich wenig Erfahrung habe, wollte ich hier mal nachfragen woran das liegen könnte. Mein set-up: -Dual 1225 mit DIN 5 Anschluss -wavemaster cube mini aktiv Lautsprecher -Analogis easy phono Stereo Phono Preamp Vorverstärker…

  • Dies habe ich bereits ausprobiert und das Geräusch taucht erst auf wenn ich den Druck langsam erhöhe, jedoch ist mir nicht bewusst wie ich das Geräusch nun beheben kann, da ich ja jetzt weiß welchen Ursprung es hat...

  • Ja es wird nur ein kleines wenig schneller, wenn ich auf 45 umschalte. Danke für die Hilfe soweit !

  • Hi @zwölf36 ,dies habe ich soeben versucht und das Geräusch hört auf, jedoch weiß ich leider nicht was das nun bedeutet...

  • Hi Danke für die Antworten werde es gleich einmal ausprobieren... @zwölf36 ibb.co/3c9Jkfq ibb.co/0tJ8ffH (Ja sollte ich auch einmal säubern ) Edit: @mickdry hab es ausprobiert und tatsächlich entsteht da das Geräusch wenn ich mit den Finger gegen das Reibrad halte und somit gegen den Antriebsmotor! streamable.com/uyfx9

  • Hallo heute habe ich den Plattenteller geöffnet und dabei folgendes bemerkt: Wenn der Plattenspieler angeschaltet ist und läuft, ist das Geräusch da (siehe Video). Wenn ich den Plattenteller entferne und ihn anschalte, entsteht gar kein Geräusch am Motor ,auch beim genaueren Hinhören nicht. Wenn ich den Plattenteller wieder hinzufüge und ihn ausgeschaltet mit der Hand drehe, entsteht ebenfalls kein Geräusch. Ich hoffe jemand weiß wie ich dieses Problem beheben kann Danke für die Hilfe

  • Hallo Handtuch, nein komischerweise nicht. Wenn ich den Plattenspieler anschalte und sich der Teller dreht, entsteht auch kein Geräusch. Erst wenn sich der Tonarm dahin begibt... streamable.com/aee6h

  • Hallo Handtuch Danke für die Antwort. ich werde es morgen mal versuchen. Ich kenne mich ja 0 mit der Technik aus, aber vielleicht ist da etwas am Antrieb locker und erzeugt dann das Geräusch...? Wäre das möglich? Ganz dumm gefragt; ist es riskant den Plattenspieler zu öffnen und reinzuschauen...? Tut mir Leid wenn die Fragen total verblödet klingen, jedoch kenne ich mich wie schon erwähnt nicht soo gut aus. Liebe Grüße

  • Hallo Claire, nein vorweg gesagt ist dies nur ein Nickname und nicht mein Vorname Danke für die schnelle Antwort. Dies habe ich soeben versucht und es hat nichts gebracht, sofern ich am richtigen Teil gedreht habe ... ibb.co/HVqXpsx Liebe Grüße Leo

  • Hallo auch ich habe mich den Schallplatten gewidmet. Da ich ziemlich jung bin und keine Erfahrungen bezüglich Plattenspieler etc. besitze, habe ich mich auf die Meinung Anderer des Forums verlassen und im Internet recherchiert. Somit entschied ich mich für den Dual 1225 und bin soweit zufrieden. Leider hat dieser ein ‚,rappelndes‘‘ Geräusch(siehe Video) und ich bitte um Rat, wie man dieses beheben kann... Danke für die Hilfe!! streamable.com/bngr3