Holzfarben Versionen HS31

    • Holzfarben Versionen HS31

      Moin zusammen,

      schon lange war ich am grübeln und jetzt frage ich einfach mal hier die Allgemeinheit.

      Ich habe eine HS31 im Arbeitszimmer und immer wieder wundere ich mich (und freue mich) über die dunkle Holfzarbe.
      Bisher kannte Nussbaum nur heller und nicht so stark gemasert - aber ist das überhaupt Nussbaum (kann ich kaum glauben)?
      Allerdings habe ich noch keine Angaben gefunden, ob es die HS31 auch in anderen Holzarten gab.

      Hier mal ein Bild im direkten Vergleich zum Nussbaum-wie-man-es-kennt-CT15 unter der HS31.
      Was meint ihr dazu und habt ihr weitere Infos?

      Gruß
      Martin

      Lieblingsdreher: Dual 1229 mit DM 103 M-E, Dual 1000, Dual 300 Siesta
      Alles Weitere im Profil
    • Hi Martin !

      Die Farben haben immer etwas variiert. Ich weiß nicht, ob es eine direkte Unterscheidung gab, wenn ein Gehäuse als "Nußbaum natur" (CT15) oder "Holz, nußbaumfurniert" (HS31) in den Prospekten stand. Fakt ist, daß ich einen 1019 in eine CK2 mit CH1 ("Panzerkuppel" mit Holzwangen) habe, wo sich beide Teile im Farbton deutlich unterscheiden und auch die Maserung bei der Zarge feiner, als bei den Haubenwangen ist.

      Aus meiner Sicht sind die "alten" Geräte bis gegen 1969 "brauner braun", eher etwas rötlich, als die Nach-69er, die im Ton etwas gelblicher erscheinen.

      .
      Peter aus dem Lipperland


      Solo mio, vendro unscrupuloso, custombres sansaclu.