Dual 731Q dreht nur kurz an

    • Dual 731Q dreht nur kurz an

      Hallo zusammen,

      ich habe aus dem Nachlass meiner Großeltern einen Dual 731Q übernommen, gut erhalten wie ich eigentlich dachte. Allerdings dreht der Plattenteller zwar beim Start kurz langsam an, schafft ca eine halbe Umdrehung und wird dann wieder langsamer bis zum Stillstand.

      Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

      Danke und beste Grüße aus Berlin! :)

      Nico
    • Hallo Nico,

      dann musst Du den Fehler Schritt für Schritt, mit dem Schaltplan und einem Multimeter einkreisen.

      Als erstes würde ich prüfen, ob die Versorgungsspannung aus dem Netzteil korrekt ankommt und stabil bleibt. Gerne ist der große Siebelko auf der Hauptplatine hinüber und schließt die Versorgungsspannung quasi kurz.

      Gruß Alfred
      Gewerblicher Anbieter von Dualersatzteilen auf dualfred.de
    • Hi !

      dualfred schrieb:

      Gerne ist der große Siebelko auf der Hauptplatine hinüber und schließt die Versorgungsspannung quasi kurz.
      Hier würde ich vermuten, daß er noch nicht ganz in den Wicken ist, aber schon so tot, daß er die Spannung nicht mehr stabil hält und nach dem Andrehen "zusammenklappt". Auf jeden Fall ist das bei allen alten, ungewarteten 731 in der Elektronik die einsam führende Nummer 2 der zu tauschenden Bauteile. Unmittelbar nach den Knallfrosch-Kondis im Netzspannungsteil.

      Dann kommt erstmal eine Weile gar nix, weil auch die in laufendem Zustand jahrzehntelang abgeparkten Kisten danach immer zunächst noch wenigstens teilweise funktionieren. :D
      Auch wenn Automatik und z.B. Endabschaltung etc.pp. nicht wirklich gehen.
      Aber man *könnte* ihn schon mal nutzen.

      .
      Peter aus dem Lipperland


      Solo mio, vendro unscrupuloso, custombres sansaclu.