Lenco 640

    • Hallo,ich habe einen "Lenco 640" von Donauland,finde aber keinen unter der Bezeichnung,gibt es noch eine andere Typenbezeichnung dafür.
      Er macht nämlich Geräusche die aber bei Musik nicht zu hören sind,meiner Meinung nach ist es das Reibrad,wenn ich dieses von der Motorwelle wegdrücke kommt es nicht mehr vor,ich habe auch schon ein wenig mit feinem Schmiergelpapier den Gummi ( verhärtet ) behandelt,es ist etwas besser aber noch nichjt ganz,hat vielleicht jemand ei passendes Treibrad?Danke!
      LG
      Jagha
    • Moin Jagha!

      Wenn das "Netz" den nicht kennt, wäre für "uns" ein Bild vom Dreher schon sehr wichtig um überhaupt mal zu sehen wovon du sprichst :!: :?: :/
      Mit Gruß Dietmar M. aus W.
      Höre Musik (Stand Juni 2016) mit:
      Dual 731Q + Goldring 1020 bzw. Nagaoka MP15 - Dual 1218 + M95 G-LM mit N95ED - Grundig PS 4500 + AT120E - SABA PSP 350 + AT13EaX oder über:
      18er Spulen mit AKAI GX-270D oder CD über Yamaha CDX-590 oder MC über Yamaha KX-480 oder PC mit einer Creative SB X-Fi
      mittels
      Yamaha RX-570 mit Dynaudio Contour I MK II und/oder ACOUSTIC ENERGY AEGIS Model 1 :whistling:
    • Um den wird es gehen - einfaches Teil und
      musst mal nach bauähnlichem schauen
      Bilder
      • 1960-Hea-Wien-Donauland-Lenco-640-Pickup-Portable (1).jpg

        195,55 kB, 1.200×1.393, 31 mal angesehen
      • 1960-Hea-Wien-Donauland-Lenco-640-Pickup-Portable-_57.jpg

        214,3 kB, 1.440×1.200, 30 mal angesehen