Dual 601 mit Shure M91ED-DL

    • Dual 601 mit Shure M91ED-DL

      Hallo

      Bin neu hier mit einer Frage.
      Habe einen Dual 601 Dreher mit einem Shure M91ED-DL Tonabnemersystem gekauft.
      Die orginal Verpackung war auch dabei.
      Darauf steht das das System für die 1200 Serie vorgesehen ist.

      Wer kann mir dazu ein paar Infos geben.
      Ich habe schon einiges in den verschiedensten Foren gelesen , aber richtig schlau bin ich da nicht raus geworden.

      Gruss Christian
    • Hallo Christian,

      ich denke, es ist ein ganz normales Shure 91 ED, das für den Industriekunden Dual etwas umbenannt wurde.
      Historisch gehören die Dreher der 1200er Reihe und des CS701 mit dem N91 in eine Epoche. Stimmt alles, passt alles (auch unter den 601).
      Insofern die Nadel noch gut ist, besitzt Du ein sehr ordentliches System mit einem nackten, elliptischen Diamanten und typischem Shureklang.

      cdn.shure.com/user_guide/uploa…91ed-dl_ug_27a917_ng_.pdf

      Dein Eintrag ist hier aber in der total falschen Abteilung! Mods, bitte verschieben!°
    • Hallo, sehe ich auch so, das ist ein ganz prima System und wenn die Nadel noch wenig bespielt oder neu ist, ist es sogar ein sehr gutes System mit Seltenheitswert! Eigentlich braucht man nicht mehr, finde ich jedenfalls! Der 601 ist optisch mein Liebling, also gefällt mir Deine Kombi sehr! Glückwunsch! Grüße
      CS 1019 (M44MG), 1019 (M75MG), 1218(DM101MGD), 1219(M95+EJ), 1225(CDS660/DMS211), 1228(M91MGD), 601(M20e), 604(DMS240), 626(ULM55e), 721(V15III), Luxman pd289 (OM30super), P 42 mit 1210 (CDS 630/650)
      2xCV 60, 120, 121, 1460, 1700; MV 61, Luxman SQ 77 (Röhrenamp vor Müll gerettet)
      CR 61, CT 1640, C 820; DK 710 (innen neuer Beyerdynamic DT 150)
      CL 12, 140, 142, 180, 720, 730, LF 1+2, 2000plus-Rasierer

      alle betriebsbereit angeschlossen, ich möchte die Geräte nicht nur zum Sammeln verstauen...
    • Hallo

      Jetzt fehlt mir noch ein passender Verstärker zu meinem Glück. Im Moment habe ich einen Technics SA-EX 510.
      Ich möchte aber gerne auf eine orginal Dual Verstärker umsteigen.
      Oder gibt es da noch andere Alternativen ?
      Ach so am anderen Ende der Kabel stehen Teufel Ultima 40 Lautsprecher.

      Gruss Christian
    • Hm, da brauchst Du schon einen starken Dualamp, vielleicht einen CV 1700 (gibts silber oder bronze) oder einen CV 1460 (gibts in schwarz und silber), oder einen Cv 120/121, der gefällt mir vom Sound her sehr gut und paßt auch optisch gut! Grüße
      CS 1019 (M44MG), 1019 (M75MG), 1218(DM101MGD), 1219(M95+EJ), 1225(CDS660/DMS211), 1228(M91MGD), 601(M20e), 604(DMS240), 626(ULM55e), 721(V15III), Luxman pd289 (OM30super), P 42 mit 1210 (CDS 630/650)
      2xCV 60, 120, 121, 1460, 1700; MV 61, Luxman SQ 77 (Röhrenamp vor Müll gerettet)
      CR 61, CT 1640, C 820; DK 710 (innen neuer Beyerdynamic DT 150)
      CL 12, 140, 142, 180, 720, 730, LF 1+2, 2000plus-Rasierer

      alle betriebsbereit angeschlossen, ich möchte die Geräte nicht nur zum Sammeln verstauen...