Endabschaltung CS 741Q

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Endabschaltung CS 741Q

      Hallo,

      bei meinem ansonsten prächtig laufenden 741Q gibt es seit gestern ein Problem(chen). Ist die Auslusfrille erreicht, hebt sich der Arm um dann gleich wieder herunterzugehen, dann hebt er sich wieder usw. Das Spielchen wiederholt sich unendlich. Ziehe ich den Arm zurück, ausserhalb der Auslaufrille und dücke die Stop-Taste funktioniert alles normal. Er startet auch auch normal im Automatic-Betrieb, der Lift funktioniert auch normal.

      Weiss jemand eine Lösung, bevor ich mich an die Innereien begebe?
      Gruss
      Frank
    • Versuch ohne Teller

      Hallo,
      Läßt sich das Fehlverhalten ohne Plattenteller nachvollziehen (stromlos) ? Welle von Hand langsam drehen und Tonarm in den Abstellbereich bringen. Klappt nicht immer, ist aber im positiven Fall eine gute Möglichkeit, beobachten zu können, was da passiert.
      Gruß Boris
      Boris Witke, Plattenspieler aus Kelsterbach bei Frankfurt/M.
    • Ich tippe auf den Steuerpimpel. Schon mal angeschaut. Das Auf- und Ab am Plattenende ist so ein typisches Symptom.
      Refresch


      CS 731Q CS 714 Q CS 741Q CS 701 CS 621 CS 627Q CS 604 CS 507 CS 504 CS 505 CS 505-4 CS 525 CS 530 CS 628 2xCS 630 CS 435 4 x 1210 1214 1215 1224 2 x 1225 1226 1228 1237 A 1219 1246 1254 CS 2235 1009 1015 1011F 2x1010 CV1600 CV1260 C844 C830 C820 C819 PE 33 Studio PE 2014L 2 x PE 720