Nick-Klau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sehr seltsam. Vor kurzem habe ich das (aus meiner Sicht) überteuerte Angebot von CS-731-Q-Man eines 714Q kommentiert - worauf er mich per Mail aufs Unflätigste beschimpfte und anschließend das Angebot zurückgezogen hat. Und jetzt verlinkt ausgerechnet ein neuer Teilnehmer "Albert W.." (mit zwei Punkten) offensichtlich genau diesen 714Q (zusammen mit Silikonöl) unter "interessante Angebote" - mit denselben Bildern.

      Ich möchte darauf hiweisen, dass ich nicht dieser "Albert W.." bin. Und dass ich die Wahl desselben Nick-Namens (nur mit einem Punkt mehr) als Irreführung sehe.

      Albert
      Grüße,
      Albert

      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

      If I'm writing nonsense - simply forget it :whistling:

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Albert W. ()

    • Drehwurm schrieb:

      Das ist echt fies!
      Genau. Damit kopiert er meinen Nick vollständig - da ich auch "Profi" bei mir stehen habe. Ich war zuerst selbst verwirrt und dachte mir, was hab ich denn da geschrieben - das kenn ich doch gar nicht. (Und dann erst bemerkte ich den zweiten Punkt.)

      Ob man bei so jemanden einen Spieler kaufen sollte, muss jeder für sich selbst entscheiden.

      Albert
      Grüße,
      Albert

      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

      If I'm writing nonsense - simply forget it :whistling:
    • Hallo,

      auch ich habe das Gefühl, dass die Sache mächtig stinkt. Der CS 731 Q Man löscht gerade seine Beiträge und bricht seine Verkäufe hier im Forum ab. Ich denke das ist etwas für die Moderatoren!!!!!!!!!!!!!!

      Kopfschüttelnde Grüße

      Wolfgang

      Und für die Mods, bitte sorgt dafür, dass wir hier nur einen Albert W. haben.

      Der jetzt auch versteht, warum einige im Netz lieber nicht erkannt werden wollen.
    • Hallo,

      ich habe den Ebay- Hinweis erst mal entfernt. Auf die Nicknames haben wir Moderatoren keinen Einfluß. Der Sachewird aber nachgegangen.
      Gruß
      Thorsten


      Kommt aus der Rille nur noch Stille, dann hilft auch keine Pille!

      Und ist der Ruf erst ruiniert, dann lebt es sich ganz ungeniert! :thumbsup:
    • Und natürlich reiner Zufall, dass Du Dich auch gleich als "Profi" titulierst und als Erstes einen Link zu ebay-Versteigerungen des CS-731-Q-Man setzt ...
      Grüße,
      Albert

      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

      If I'm writing nonsense - simply forget it :whistling:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Albert W. ()

    • Hallo, Hallo,

      ich denke man muss hier doch zwei Themen strikt auseinander halten. Das "Verreissen eines Angebotes" und das "Wählen eines Nicknamens" ;) .

      Prinzipiell ist ersteres, "Verreissen eines Angebotes", nicht erlaubt. Dafür gibt es Regeln für den Anzeigebereich. Sollte es etwas an einem Angebot zu bemängeln geben, kann man das per PN regeln, oder in schweren Fällen die Moderation benachrichtigen.

      Zum Wahl des Nicknamens muss ich schon sagen, dass man normalerweise einen einigermaßen eindeutigen Nicknamen wählt, damit es keine Verwechslungen gibt. Wenn also schon die Warnung kommt, dass der Wunschname schon vergeben ist, kann man sicherlich den Namen so wählen, dass eine vernünftige Differenzierung möglich ist. Lediglich einen weiteren Punkt dahinter zu setzen ist wohl eine denkbar ungünstige Lösung. Das hat wirklich nichts mit einen "Bereich im Alphabet gezielt beanspruchen" zu tun ;) .

      Gruß Alfred
      Gewerblicher Anbieter von Dualersatzteilen auf dualfred.de
    • dualfred schrieb:

      Prinzipiell ist ersteres, "Verreissen eines Angebotes", nicht erlaubt. Dafür gibt es Regeln für den Anzeigebereich. Sollte es etwas an einem Angebot zu bemängeln geben, kann man das per PN regeln, oder in schweren Fällen die Moderation benachrichtigen.
      Um ein Verreißen eines Angebotes ging es übrigens gar nicht, sondern darum, dass es schade wäre, wenn so ein einschüchternd-rüpelhafter Ton im Forum einreißt - wie ihn zuerst CS-731-Q-Man und jetzt Albert-Zweipunkt anschlägt.

      Albert
      Grüße,
      Albert

      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

      If I'm writing nonsense - simply forget it :whistling:
    • Tja liebe Leute,

      Albert W.. schrieb:

      Die Person, auf die Du die ganze Zeit grundlos verbal einschlägst hat Dich zu keinem Zeitpunkt heraus gefordert. Es war vielmehr so, daß Du dessen Verkaufsanzeige vorsätzlich verrissen hast, in dem Du haltlose und durch nichts zu beweisende Behauptungen dort hinein geschrieben hast.

      Niemand gibt Dir das Recht anderen die Arbeit zu zerstören in dem DU allein die Preisvorstellungen Dir völlig fremder Personen öffentlich kritisierst. Noch dazu wo der Themenstarter im letzten Abschnitt seiner Verkaufsanzeige ausdrücklich darum bat, Kritik und Anregung zuerst ihm in Form einer PN mitzuteilen, um so ggf. selbst Korrekturen an der Anzeige vorzunehmen. Diese Bitte hast Du arrogant und in völliger Selbstüberschätzung ignoriert. Vor diesem Hintergrund war Dein Beitrag schlicht unfair, also stell Dich hier nicht hin und beanspruche für Dich das Recht auf Fairneß. Von diesen Dingen verstehst Du offenkundig nichts.

      So, ehrlich gesagt stinkt es mir gerade mächtig - Zufall hin oder her , ein IP Abgleich, ebenso online Zeiten, bevorzugte e-mail Accounts ( die Emailadresse hat ja hier auch voll was mit dem vergebenen Wunschnamen zu tun) und Dinge die einer gar nicht wissen kann weil diese vor der Anmeldung nicht mehr einsehbar waren, aber doch bekannt sind obwohl überhaupt nicht erkennbar zeigen eine deutliche Sprache :evil:


      Vor kurzem habe ich das (aus meiner Sicht) überteuerte Angebot von CS-731-Q-Man eines 714Q kommentiert - worauf er mich per Mail aufs Unflätigste beschimpfte und anschließend das Angebot zurückgezogen hat.
      Tut mir leid, aber absolut selbst schuld - hier hat keiner zu kommentieren weil so Sachen da nicht hingehören (UND DAS STEHT IN DEN REGELN UND DÜRFTE AUCH BEKANNT SEIN) - wenn der Preis einem zu hoch ist braucht er es eben nicht zu kaufen und fertig, ein Kommentar hierzu ist absolut deplaziert und da braucht man sich ehrlich gesagt nicht zu wundern wenn es eben zu sowas kommt....


      Es ist eigentlich schade was manche hier wirklich für einen Kindergarten fabrizieren , aber wahrscheinlich geht sowas heute nicht mehr anders, da bin ich irgendwie noch net so weit mit U30 Jahren um eigentlich ältere Leute die da etwas mehr Reife im Kopf haben sollten , zu verstehen - unterbinden geht bei einigen Dingen leider nicht, aber da werd ich mir allmählich was einfallen lassen müßen.
    • Es geht hier nicht um "Kindergarten". Sondern darum, dass man sich bisher weitgehend sicher sein konnte, dass Angebote hier seriös sind (was bei ebay ja nicht unbedingt der Fall ist). Und dass es wünschenswert ist, dass das so bleibt. Es wäre nicht gut, wenn Leute lieber hier problematische Angebote einstellen, weil sie hier im Unterschied zu ebay weniger unangenehme Folgen zu befürchten hätten. Dass jetzt darüber nachgedacht wird, wie man die Angebote regelt, ist erfreulich. Es sollte auch die Möglichkeit geben, vor unseriösen Anbietern hier zu warnen.

      Es wurde ja immer wieder speziell auf einen Verkäufer aufmerksam gemacht, der bei ebay unter verschiedenen Accounts Duals als erstklassig anbot, die dann defekt ankamen; und bei Reklamationen die Käufer beschimpfte - in einem ähnlichen Ton, wie ich das hier von einem Verkäufer erlebt habe. Solchen Leuten sollte man hier kein Betätigungsfeld eröffnen.

      Ich denke auch an Neulinge im Forum, die sich hier Informationen für einen Dual-Kauf holen wollen - und die die üblichen Preise noch nicht kennen. Und im Vertrauen auf die Qualität des Forums hier einem Abzocker in die Hände fallen. Und sich später grün und blau ärgern, wenn sie merken, dass sie das gleiche Gerät zum halben Preis bekommen hätten können.

      Es wäre fein, wenn im Angebotsbereich "gute Qualität zu einem korrekten Preis" die Leitlinie wäre - wie es ja langgediente User ohnehin machen. Nur in letzter Zeit sehe ich die Gefahr, dass sich Leute hier nur dazu anmelden, um hier abzucashen.

      Albert
      Grüße,
      Albert

      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

      If I'm writing nonsense - simply forget it :whistling:

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von Albert W. ()

    • Albert W. schrieb:

      Es geht hier wohl nicht um "Kindergarten". Sondern darum, dass man sich bisher weitgehend sicher sein konnte, dass Angebote hier seriös sind (was bei ebay ja nicht unbedingt der Fall ist). Und dass es wünschenswert ist, dass das so bleibt. Es wäre nicht gut, wenn Leute lieber hier problematische Angebote einstellen, weil sie hier im Unterschied zu ebay weniger rechtliche Folgen zu gewärtigen hätten. Dass jetzt darüber nachgedacht wird, wie man die Angebote regelt, ist erfreulich. Es sollte die Möglichkeit geben, vor unseriösen Anbietern hier zu warnen.

      Albert
      ...was soll das? Kannst Du nicht einfach damit aufhören? Geht das nicht, so daß Du nachts um 3.40 Uhr noch ann Deiner öffentlichen Verleumdungstaktik arbeitest?

      Ich habe Dich, genau wie Deine Beisitzer allesamt in einer PN aufgefordert mir Rede und Antwort zu stehen und auf diesem Wege mitzuteilen, welches Problem Ihr mit meiner Person habt. Keiner von Euch hat darauf geantwortet!

      Wir sind uns vorher nie begegnet und auch habe ich Dir zu keinem Zeitpunkt hier im Forum (wissentlich) auf die Füße getreten. Sollte das trotzdem der Fall gewesen sein und ich habe es nicht mitbekommen, so entschuldige ich mich auf diesem Wege bei Dir. Daran erinnern kann ich mich nicht.

      Ergo kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen, warum DU meine Person pausenlos öffentlich diskreditierst. Die Auktionen und Verkäufe gehen Dich schlicht nichts an, sofern Du daran kein echtes Interesse hast.

      Ich habe mehrfach versucht, diese Dinge via PN aus der Welt zu schafffen, so wie Dennis das richtiger Weise vorgeschlagen hat und worauf ich keine einzige Antwort bekam. Ihr (insbesondere DU) macht da lieber im Untergrund weiter. Ihr deutet an, vermutet hier ein wenig und schreibt da von unserlösen Angeboten u.s.w....

      Das ist BILDZEITUNGSNIVEAU von jemandem betrieben, der sich selbst für ein elitäres Mitglied der DUALISTEN hält und keine Gelegenheit ausläßt, auf den guten Ton im Board zu verweisen. Von den charakterlichen Defiziten einer solchen Person ganz zu schweigen. :thumbdown:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CS-731Q-Man ()

    • Albert W. schrieb:

      Es geht hier nicht um "Kindergarten". Sondern darum, dass man sich bisher weitgehend sicher sein konnte, dass Angebote hier seriös sind (was bei ebay ja nicht unbedingt der Fall ist). Und dass es wünschenswert ist, dass das so bleibt. Es wäre nicht gut, wenn Leute lieber hier problematische Angebote einstellen, weil sie hier im Unterschied zu ebay weniger unangenehme Folgen zu befürchten hätten. Dass jetzt darüber nachgedacht wird, wie man die Angebote regelt, ist erfreulich. Es sollte auch die Möglichkeit geben, vor unseriösen Anbietern hier zu warnen.

      Es wurde ja immer wieder speziell auf einen Verkäufer aufmerksam gemacht, der bei ebay unter verschiedenen Accounts Duals als erstklassig anbot, die dann defekt ankamen; und bei Reklamationen die Käufer beschimpfte - in einem ähnlichen Ton, wie ich das von CS-731Q-Man erlebt habe. Solchen Leuten sollte man hier kein Betätigungsfeld eröffnen.

      Ich denke auch an Neulinge im Forum, die sich hier Informationen für einen Dual-Kauf holen wollen - und die die üblichen Preise noch nicht kennen. Und im Vertrauen auf die Qualität des Forums hier einem Abzocker in die Hände fallen. Und sich später grün und blau ärgern, wenn sie merken, dass sie das gleiche Gerät zum halben Preis bekommen hätten können.

      Es wäre fein, wenn im Angebotsbereich "gute Qualität zu einem korrekten Preis" die Leitlinie wäre - wie es ja langgediente User ohnehin machen. Nur in letzter Zeit scheint es zuzunehmen, dass sich Leute hier nur dazu anmelden, um hier abzucashen.

      Albert

      Auch Dir sag ich hier mal offen :

      wir haben Kleinanzeigenregeln und daran haben sich alle zu halten. An dem 714er Angebot habe ich nichts regelwidriges gesehen - der Preis oder Kommentare zur Kontaktaufnahme ist jedem sein eigenes Ding, wem das nicht passt, der soll es bitte auch für sich behalten !
    • RE: Kindergarten/Diskreditierungen usw.

      itzenblitz schrieb:

      Hallo,

      ich rege mal an: Freischaltung für das "Verkaufsboard" erst ab X (30?50?100?) Beiträgen im board....

      Itzenblitz



      Bringt leider auch nichts, denn :

      jemand mit 20 Beiträgen (liest oft mit, seit x jahren angemeldet, auf diversen Stammtischen gesehen) kann zuverläßig sein , jemand mit 300 (kurz dabei, viel spam etc.) auch nicht...

      Als Beispiel :S

      Ich bitte aber auch zu beachten das es sich beim Dual-Board um ein Forum und kein Kleinanzeigenblatt handelt (manchmal habe ich den Eindruck das wird ab und an vergessen...) ;)
    • Dennis.Rollinger : Auch Dir sag ich hier mal offen : wir haben Kleinanzeigenregeln und daran haben sich alle zu halten. An dem 714er Angebot habe ich nichts regelwidriges gesehen - der Preis oder Kommentare zur Kontaktaufnahme ist jedem sein eigenes Ding, wem das nicht passt, der soll es bitte auch für sich behalten !

      ---

      Ist OK. Ich werde einfach in Zukunft nicht mehr wie bisher Leuten (die auf der Suche nach einem Dual sind) empfehlen bei Anbietern im Forum zu kaufen. Damit ist das Thema für mich erledigt.

      Albert
      Grüße,
      Albert

      ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

      If I'm writing nonsense - simply forget it :whistling:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Albert W. ()