Problem mit Leerzeilen im Internet Explorer

    • Hi Dennis,

      alles in allem läuft das ja auch zur Zufriedenheit, aber das ist ein Witz ?(

      Dennis.Künzel schrieb:

      Eine Lösung ist laut Board Software Hersteller leider nicht in Sicht.
      SHIFT+ENTER ist die offizielle Lösung des Herstellers

      Das kommt mir vor wie aus den Anfängen des WWW, als sich Amateure als Programmierer und Softwareentwickler eine goldene Nase verdienten weil die anderen zu langsam (weil besser) mit ihren Entwicklungen waren.


      Kopfschüttelnde Grüße... :S
      MfG, Ronny :)


      Lern Fliegen: air-touch.de/
    • Hallo,

      seht es doch mal positiv!
      Mit Shift+Enter wird in jedem Rechtschreibprogramm eine Zeilenschaltung gemacht.

      Mit Enter allerdings ein Absatz beendet.
      Eine eingefügte Leerzeile erhöht doch dann die Lesbarkeit! :D
      Gruß
      Thorsten


      Kommt aus der Rille nur noch Stille, dann hilft auch keine Pille!

      Und ist der Ruf erst ruiniert, dann lebt es sich ganz ungeniert! :thumbsup:
    • Jetzt mal ganz ehrlich, wo ist die Verbesserung?

      Ich will ja nicht dauernd rummeckern, aber ich halte es für lächerlich, dass ich zum zusammenhängenden Schreiben eine zusätzliche Tastenkombination drücken muss.

      Die Bedienbarkeit hat deutlich gelitten, also nochmal, wo ist die Verbesserung?

      Auch die Sache mit den externen links geht doch so gar nicht, oder sollen wir im Gegensatz zum allgemeinen Internet hier im Board dauerhaft mit diesen Bugs leben?
      MfG, Ronny :)


      Lern Fliegen: air-touch.de/
    • Dennis.Künzel schrieb:

      Eine Lösung ist laut Board Software Hersteller leider nicht in Sicht.
      SHIFT+ENTER ist die offizielle Lösung des Herstellers
      Eigentlich ein Witz bzw. ein Armutszeugnis für eine Löhnware wie WoltLab. Mit jedem popeligen phpBB für umme gibt's diese Probleme nicht. Und dann noch beim IE, dem wohl am meisten genutzten Browser...

      Gruß, Nobby
    • Hallo Leute,

      ich mag ja die automatische Leerzeile nach "Enter" auch nicht :thumbdown: . Das ist aber auch in anderen Foren (z.B. AAA) mit der gleichen Software so.

      Diese Funktion macht jedoch durchaus Sinn (wenn man sich mal daran gewohnt hat ;) ). Die Return-Taste ist beim Schreiben eines Beitrages nur bei einem Absatz nötig, und da fügt das Ding eben gleich die Leerzeile mit ein. Im normalen Schreibfluss innerhalb eines Absatzes wird der nötige Zeilenumbruch ganz von selbst erzeugt. Da ist ja nichts schlechtes dran ;) .

      Das Problem ist nur, dass man vor lauter Gewohnheit zwei mal "Enter" drückt um die Absatzformatierung in gewohnter Weise durch zu führen. So ist man schnell 4 Zeilen weiter ;( . Ebenso ist es ein Problem, wenn man versucht mittels Zeilenumbrüchen durch "Enter" seinen Text so zu schreiben, dass er genau ins Editorfenster passt. Das ist völlig unnötig und auch falsch, da jede Bildschirmauflösung das Editorfenster ja verschieden groß darstellt.

      Ich mag meine Arbeitsweise ja auch nicht dauernd umstellen. Diese Funktion ist wohl durchaus Standard und wird nach ein paar Beiträgen in Fleisch und Blut übergehen ;) . Außerdem muss ich mich nicht dauernd umstellen, wenn ich mal was im AAA-Forum poste und dann wieder hier bin :D .

      Gruß Alfred
      Gewerblicher Anbieter von Dualersatzteilen auf dualfred.de